Frage von Annapk, 35

Ist das eine Blinddarmentzündung an der ich leide?

Hey Leute, ich habe schon seit sehr lange oft schmerzen (von mir aus gesehen) links neben dem rechten hüftknochen. Es tut zwar weh aber jetzt nicht so doll das ich verkrampfe oder so... Gerade habe ich es wieder (es ist 07:43) es ist so doll wie noch nie aber nicht so schlimm das ich zum artzt gehen würde. Ich habe auch Mega Angst vor Ärzten ich bin davor so aufgeregt und mir wird schlecht. Hatte jemand das aich schonmal? Meine Mutter meint es könnte auch sein das ich jetzt meine Tage bekomme. Wäre mir zwar lieber als ne Blinddarm Entzündung aber auch scheise!

Antwort
von Paguangare, 16

Wenn die Ursache deiner aktuellen Bauchschmerzen dich schon sehr lange (sprich seit Wochen oder Monaten) quält, dann ist es keine Blinddarmentzündung, denn dann wärest du schon an Blinddarmdurchbruch gestorben.

Es könnte aber auch jetzt eine andere Ursache sein als früher.

Typisch für eine Blinddarmentzündung ist, dass man es nicht aushalten kann, die Beine anzuwinkeln, weil dann der Schmerz noch ansteigt.

Wenn man einen begründeten Verdacht auf Blinddarmentzündung hat, sollte man seine Angst vor Ärzten beiseitetun und sich sofort in ein Krankenhaus begeben.

Antwort
von TheAllisons, 20

Das kann aber nur ein Arzt feststellen, ob du eine Blinddarmentzündung hast, denn das geht nur über eine Untersuchung, also musst du zum Arzt

Antwort
von DeniseCheeer, 16

Geh lieber mal zum Arzt. Nur der kann das feststellen.

Antwort
von asiawok, 6

Blinddarm tut nur auf dem rechten Unterbauch weh

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community