Ist das eine Bettwanze (bitte nicht)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Bettwanze ist das nicht, das sieht eher aus wie eine kleine Speckkäferlarve. Bist du sicher, daß es sich um viele Beine und nicht um Borsten handelt? Wie irgendein Hunderfüßer sieht das nicht aus. Dein Foto ist leider etwas unscharf.

Wie groß ist das Wesen?

Guck dir mal die Bilder hier an: http://www.gezieferwelt.de/Bostrychiformia.html

Wenn es sowas ist: Die sind auch lästig, aber bei weitem nicht so lästig wie Bettwanzen. Sie saugen kein Blut, sondern fressen Federn und dergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
02.07.2016, 00:16

Nachdem ich jetzt auf die Idee gekommen bin, das Foto zu vergrößern (es ist spät, ich bin müde und denke etwas langsam), bin ich sicher, daß es sich um eine Speckkäferlarve handelt. Der Größe nach tippe ich auf den Wollkraublütenkäfer, die sind so ziemlich die kleinsten Speckkäfer.

1

Ich würde auch sagen das hat mehr Beine uns ist eher eine Art 100-füßler oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bettwanze sieht anders aus:

http://bilder.t-online.de/b/70/64/19/10/id\_70641910/tid\_da/bettwanzen-wer-auf-reisen-mit-ihnen-in-kontakt-geraet-laeuft-gefahr-sie-als-andenken-nach-hause-zu-bringen-.jpg

Könnte eine Art der Tausenfüssler sein... leider ist das Ungeziefer auf dem Bild zu klein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blubbermann1
01.07.2016, 23:56

Stimmt jetzt wo du es sagst es scheint mehr Füße zu haben als eine Bettwanze

0

Das sieht schon nach einer aus, google mal bei Google Bilder nach "Bettwanzen"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?