Frage von ComplicatedCora, 68

Ist das eine Art Liebeskummer?

Also ich bin weiblich, 16 Jahre. Ich bin nicht verliebt und war es nie gewesen, hatte auch noch keinen Freund. Genau das ist auch das Problem: ich will mich unbedingt verlieben und eine Beziehung haben. Mir fehlt das total, mich jemandem so nah zu fühlen. Ich brauch so eine innige Nähe mit jemandem und es macht mich fertig, dass ich keinen Typ kennen lerne, der in mir irgendwas auslöst. Jetzt zu meiner Frage: Ist das eine Art von Liebeskummer oder nennt man das vielleicht sogar anders?

Antwort
von robi187, 29

ach komm du bist 16 und dein traum wird schon kommen ?

es gab mal einen schlager:



Kommentar von ComplicatedCora ,

Sorry aber Schlager kann ich mir beim besten Willen nicht anhören haha :D Danke für die Antwort

Kommentar von robi187 ,

"Ein Schiff wird kommen

Und das bringt mir den einen

Den ich so lieb wie keinen

Und der mich glücklich macht

Ein Schiff wird kommen

Und meinen Traum erfüllen

Und meine Sehnsucht stillen

Die Sehnsucht mancher Nacht"

http://www.nanamouskouri.de/einschif.htm

Antwort
von Schocileo, 22

Das nennt man Pubertät. Und solange du so nach einer Beziehung suchst, wirst du nichts finden. Zumindest nichts ernstes.

Antwort
von lucaleh, 25

Ich glaube das ist eher eine art Sehnsucht 

Antwort
von lupoklick, 35

mit "Ich WILL" klappt NICHTS .

  du wirst BLIND durch die Welt stolpern....

Kommentar von ComplicatedCora ,

Danke für die nicht hilfreiche Antwort und tschüssi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community