Ist das ein Virus und wenn ja, wie kann ich den entfernen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Natürlich ist das ein Virus, was denn sonst?

Wenn man wüsste, welcher genau, könnte man auch gezielt gegen ihn vorgehen....

Welches Anti-Viren Programm zeigt welche Bedrohungen an???

1. Das Programm, dessen Installation den Sche...ßdreck ausgelöst hat, deinstallieren!

2. Erstes Mittel findest Du hier: http://www.adwarecleaner.de/


Anleitung sowie einen Link ( ToolsLib!- Heisse, Chip.de o.ä. sind veraltete Links, die sofort ein Update erforderlich machen ) zum virenfreien, sicheren Download der neuesten ADW Cleaner Version. Geht nach einem Scan und löschen von Malware die Werbung für den chinesischen Verkehrsminister ( Um-Lei-Tung :-) ) weiter, hilft wahrscheinlich:

3. ein Scan des kompletten Systems mit "AntiMalwareBytes". Kriegst Du hier: https://de.malwarebytes.org/downloads/

Zickt der "Klappspaten" danach immer noch, handelt es sich wohl um einen besonders ekligen Virus/Trojaner. Dann folgt ein weiterer Scan mit

4. "Spybot Search & Destroy". Guck´st Du hier: https://www.safer-networking.org/de/dl/

Danach hift wohl nur noch: Fenster auf gucken wie weit das Ding fliegt :-) , oder "Windoof" neu aufsetzen. Es gibt nämlich Trojaner/Viren, die sich - vereinfacht gesagt - "doppelt" installieren. Einen kann man entfernen und nach dem nächsten Neustart des Rechners installiert der 2. - versteckte - den Mist gerade wieder... Dagegen hilft dann nur noch: Komplett Platt machen, Festplatte formatieren und das Betriebssystem neu installieren.

Das wäre sowieso die Beste und einfachste Lösung, zumal der "Klappspaten" noch neu ist.

Auch empfiehlt es sich, alle Passwörter und Zugangsdaten für "Äh-Bäh", Ama(rsch)zon, Facebook, Twitter, Online Banking u.s.w. zu ändern!

...und ein gutes Anti-Viren Programm ( Für "Lau" Empfehlungen: 360 Total Security oder AVAST ) wäre ebenfalls eine weitere Option, zumal das Jetzige offensichtlich kläglich versagt hat....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eset Online Scanner könnte helfen

http://www.eset.com/de/home/products/online-scanner/ Downloaden, und ausführen, aktzeptiere die Nutzungsbedingungen, nun wird er die Komponenten downloaden.

Danach landest du in einem Menü, PUP erkennung solltest du dort Aktivieren.

Dann gehst du auf  Erweiterte Einstellungen und machst überall ein Häkchen
( Proxy kannste weg lassen. )

Falls du nur dein Lokales Laufwerk scannen lassen willst kannst du
nun auf "Starten" klicken, falls du mehrere Laufwerke scannen willst
solltest du auf "Ändern" klicken und deine Laufwerke auswählen, wenn du
das gemacht hast klickst du auf "starten".

Wenn Eset Fertig ist bitte ich dich ein Log zu posten.

Einfache Lösung :

Alle Dateien die man ausführen kann ( .exe .cmd .vbs usw. ) solltest du NICHT sichern, alle Dateien die man nicht ausführen kann ( .jpg .mp3 .mp4 usw ) kannst du auf einen Externen Laufwerk speichern. ( Oder noch besser in eine Cloud hochladen )

Und dann Windows reinstallieren ( http://www.trojaner-board.de/104197-windows-7-neuaufsetzen-anleitung.html ) bzw. platt machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich kenne dieses Problem. Lade einfach adw cleaner runter. Du musst dann einfach auf suchen klicken und dann löschen ☺️ danach müsste es weg sein 💁🏽

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir ADW cleaner und guck ob bei >Programme und Features< Programme installiert sind die du nicht kennst und google sie dann einfach mach ich auch so :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn alles erwähnte nichts hilft dann daten sichern (ausser exe)

Und neu aufsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

downloade dir mal adware cleaner

und super anti spyware free edition

und danach mit ccl cleaner drüber nachdem alles gelöscht hast was kam

dann sollte wieder alles gut sein lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn kein Anti-Virenprogramm hilft, dann würde ich an deiner Stelle deine Daten sichern (externe Festplatte) und deinen Computer auf die Werkseinstellung zurücksetzen. Damit wird soz. alles platt gemacht und die Viren sind auch weg. Aber vorher Daten sichern, sonst sind sie verloren!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?