Frage von Julchen1401, 45

Ist das ein Trojaner oder ein Virus?

Also, vor 4 std wollte ich meinen PC anschalten (jetzt funtionierts wieder) und er musste zigtausend mal neustarten und ging nicht an.

Mein Virenpogramm hat 1 std nen Trojaner gefunden und 3 weitere Dinge, die hat es mir aber nicht genannt.

Jetzt sind Playstore, Virenschutzprogramm und Windows Defender gesperrt. Was tun? ich hätte den Playstore echt gerne wieder zur Verfügung!!!

Expertenantwort
von greenstar19, Community-Experte für Laptop, 18

Hallo,

versuche es mal mit dem ADW-Cleaner oder mit Anti-Malwarebytes 

ADW-Cleaner: http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html

Malwarebytes: https://de.malwarebytes.org/

MfG Nico

Antwort
von Andyplayer1, 27

Playstore ?
Seid wann gibt es einen Playstore für den PC. Den gibt es doch nur für Android :-\

Kommentar von Julchen1401 ,

Könntest du bitte auf meine Frage antworten? Kommentare brauch ich nicht so dringend wie antworten.

Kommentar von Andyplayer1 ,

Ja ich weiß ja nicht wie du den Playstore auf Windows bekommen hast

Antwort
von Culles, 17

Hallo Julchen1401,

wenn du deinen PC "zigtausend mal" versucht hast zu starten, bevor er gebootet hat, liegt ein ernsthaftes Problem vor. In der Regel dürfte deine Festplatte beschädigt sein oder dein Rechner ist so zugestaubt, dass eine ausreichende Kühlung nicht mehr gewährleistet ist. Daher würde ich ihn zuerst einmal gründlich mit Mutters Staubsaugerrohr reinigen.
Mit Hilfe eines entsprechenden Tools solltest du anschließend den Zustand der Festplatte prüfen:
http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-DVD-Free-3127466.html

Du schreibst, dass Playstore, Virenschutzprogramm und Windows Defender gesperrt sind; das ist für mich ungewöhnlich. Wie zeigt sich das, können andere Programme, z.B. dein Browser noch arbeiten? Wie sieht denn die Fehlermeldung aus? Um dir zu helfen, musst du dies mir genauer beschreiben.

Kopf hoch!
Culles

Kommentar von Julchen1401 ,

Beim Windows Defender lautet die Fehlermeldung: App wurde deaktiviert, weil der PC nicht überwacht wird. Ich soll bei anderen Virenschutzprogrammen nachschauen, ob sie aktuell sind. Was aber komisch ist, ich hab vorher noch nicht einmal vom Windows Defender was gewusst!

Beim Playstore war es: App defekt, melden Sie sich mit ihrem Administratorkonto an (ich war dort angemeldet)

beim Virenprogramm kam keine Fehlermeldung

Kommentar von Culles ,

Hallo,

Windows Defender ist der Standardvirenschutz von Microsoft. Sobald du einen Virenscanner installiert hast, wird Defender deaktiviert und dein neuer Schutz ist für die Überwachung zuständig. Windows Defender gibt dann die irreführende Meldung "Dieses App (damit ist der Defender gemeint) wurde deaktiviert. Der Computer wird (vom Defender) nicht (mehr) überwacht."

Du solltest dein Virenschutzprogramm mal deinstallieren und sehen, wie sich dann dein System verhält. Du musst ggf. Windows Defender wieder aktivieren damit dein System geschützt ist.

LG Culles

Antwort
von Flohelfer, 23

Wie wäre es mit "Virus entfernen"?

Kommentar von Julchen1401 ,

Das funktionierte leider nicht. Ich habs mit AVG, McAfee, 360 Security und Windows Defender (ging net auf) versucht, nix half

Kommentar von Flohelfer ,

Warte warte warte.... hast du mehrere Virenprogramme?

Kommentar von Julchen1401 ,

Ja?!

Kommentar von Flohelfer ,

So erstmal bleibst du bei einem (Meiner Meinung nach McAfee oder Norton)  da es mehrere Virenprogramme  nur noch schlimmer machen!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community