Frage von kowi87, 942

Ist das ein Silberfisch?

Handelt es sich bei diesem Tierchen um eine Vorform eines Silberfischs? Ich habe diese zunächst unter den Wäschekörben gefunden, jetzt unter der Couch und fürchte auch, dass sich unter dem Bett welche befinden. Diese Tiere häuten sich auch. Ich habe allerdings bei uns noch nie einen typischen Silberfisch gesehen, daher möchte ich unbedingt wissen, was es ist, um diese zielgerichtet zu bekämpfen.

Antwort
von antnschnobe, 745

Nein, das ist die Larve eines Speckkäfers (Teppichäfer, Wollkrautblütenkäfer etc.):

http://www.laves.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation\_id=20146&artic...

Sollten da noch mehr unterwegs sein, bitte die "Quelle" ausfindig machen, denn das sind Material- und Hygieneschädlinge.


Kommentar von kowi87 ,

Aber wieso habe ich dann noch NIE einen solchen Käfer bei uns gesehen? Die müssten ja dann auch irgendwo sein. Häuten sich die Speckkäfer denn auch? Laut Recherche nicht, ich denke eigentlich eher immer noch, dass es Silberfische sind, weil die ja auch schnell sind und ich habe noch keinen einzigen Käfer bei uns gesehen.

Kommentar von antnschnobe ,

Eigentlich leben diese Käfer ja im Freien. Doch auch ab und an verirrt sich einer ins Haus (wenn sie nicht durch Lebensmittel eingeschleppt werden), und legt seine Eier ab.

Kann man schon mal übersehen, sie sind sehr klein.

Auch kein Drama, solange diese Larven/Käfer nicht in Massen auftreten.

Man kann hier nie sicher sein.

https://www.google.de/search?q=Dermestidae&biw=1029&bih=527&source=l...

Mit einem Silberfischen hat das zu 100% nichts zu tun. Es ist defintiv die Larve eines Speckkäfers - von welchem auch immer.

Diese genau zu unterscheiden - hier tun sich auch Spezialisten schwer.

Antwort
von julialpsoldier, 585

Hatten mal welche abends im Bad. Glaube nicht, dass das auf dem Bild einer ist. Bei uns sahen die immer länglich aus, haben Silber geschimmert und hatten (glaube ich) auch Fühler. Außerdem hatten sie einen schwarzen Kopf.
Weiß es nicht mehr genau, da ich da noch klein war.

Antwort
von Bobbymowick, 532

Glaube nicht. Was genau es ist weiß ich nicht aber ich habe im Badezimmer Silberfische ( Abends ) und die sehen anders aus als das auf deinem Bild.

Dünner und glänzend Silber zudem auch ziemlich flott unterwegs :D

Kommentar von kowi87 ,

Flott sind die auch. :-) Laut einer Freundin ist es eine Vorform des Silberfischs. Die entwickeln sich quasi erst zu den Viechern, die du beschrieben hast, so kenne ich die natürlich auch!

Kommentar von Bobbymowick ,

Dann wohl eine Larve vom Silberfisch, hat jedenfalls Ähnlichkeit 

https://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/was-fuer-eine-larve-ist-das/1_o...

Kommentar von antnschnobe ,

Nein. Das Bild ist aus einer gf-Frage, nämliche dieser hier:

https://www.gutefrage.net/frage/was-fuer-eine-larve-ist-das

Und da wird es eben erklärt, daß es keine Larve eines Silberfischchens ist, sondern die eines Pelzkäfers oder auch Teppichkäfers.

Beide gehören zu den Speckkäfern.

Kommentar von kowi87 ,

Dankeschön! Ich bin mir eben nicht 100%ig sicher. Ich habe schon mehrfach danach gesucht. Restzweifel sind immer noch da.

Antwort
von precursor, 457

Ich weiß nicht was es ist, aber es ist auf keinen Fall ein Silberfischchen, die sehen völlig anders aus.

Kommentar von kowi87 ,

Es geht ja auch vielmehr wenn um die Larven, Silberfische kenne ich natürlich.

Kommentar von precursor ,

Ok !

100 % sicher, dass es sich um die Larve eines Silberfischchens handelt bin ich übrigens auch nicht, kann sein, kann aber auch nicht sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten