Frage von HerrDerDiebeFan, 40

Ist das ein Schnakenstich?

Vor ein paar Minuten hat es angefsnge angefangen auf meiner Stirn zu jucken. Es ist einige Zentimeter unterhalb meines Haaransatz auf der rechten Seite. Als ich den Spiegel geseheb hab, hab ich mich richtig erschrocken! Das Ding ist riesig und weiß mit einem kleinen roten Pünktchen in der Mitte. Jucken tut es jetzt weniger, aber wenn ich es anfasse, ist es dick und brennt. Ich hab schon ein "Insekten Roll-On" drauf gemacht, welches mir bei Schnakenstichen immer sofort geholfen hat. Man hat den Stich schob nach wenigen Minuten kaum mehr gesehen aber jetzt tut sich gar nichts. Kann das wirklich ein Schnakenstich sein? Ich hätte ja ein Bild eigefügt aber ich weiß nicht wie das geht

Antwort
von mineralixx, 11

Schnaken können nicht stechen - sie saugen Pflanzensäfte. Was gestochen haben könnte wären Mücken, Bremsen, Wespen usw.

Antwort
von preguntaH, 30

Seit wann stechen Schnaken?
Oder meinst du Bremsen..?

Kommentar von HerrDerDiebeFan ,

Nein, ich meine Schnaken. Natürlich stechen die

Kommentar von DrBraune ,

Die Insekten die im Volksmund Schnaken genannt werden stechen.Bremsen sind was anderes sie sind zwar auch "Blutsauger",aber die sind soweit ich weiß größer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten