Frage von KristianSk, 172

Ist das ein Plagiat obwohl es einer Eigenmarke gehört?

Ihr kennt sicher die sehr seltenen und nicht kaufbaren Yeezy Boost 350. Ich möchte aber nicht 700 € hinblättern und auch wegen dem Zoll kein Plagiat. Nun habe ich eine Seite gefunden , die in ihrem eigenem Namen Schuhe verkaufen , die sehr sehr extrem den Yeezys ähneln und das ist wahrscheinlich auch deren Ziel. Aber es gibt trotzdem viele kleine Abweichungen wie z.b eine komplett andere Sohle. Nun meine Frage : Ist es trotzdem ein Plagiat und kann vom Zoll einkassiert werden als Fälschung ?

PS: die Seite heißt havikfootwear.com vielen dank

Expertenantwort
von chinafake, Community-Experte für Schuhe & adidas, 85

Stichwort Geschmacksmusterschutz. Unternehmen können Designs über den Geschmacksmusterschutz bis zu 25 Jahre schützen lassen. Die Anmeldung kostet keine 100 Euro und die Aufrechterhaltungsgebühren kosten für die ersten 10 Jahre gerade mal 90 Euro.

Lektüre

http://www.dpma.de/docs/service/veroeffentlichungen/broschueren/geschmacksmuster...

Eine Abmahnung durch die Rechtsvertreter bei der illegalen Einfuhr spielt die Unkosten für den Schutz dann gleich wieder ein.

Ich dreh Deine Frage mal um. Warum werden solche Designkopien der adidas Yeezy Boost  nur über windige Webseiten im Ausland angeboten und nicht direkt von deutschen Händlern, wenn das alles so legal ist?

Kommentar von chinafake ,

http://www.whois.com/whois/havikfootwear.com

Die Betreiber der Domain wissen schon warum die Ihre Webseite anonymisiert und nur für ein Jahr registriert haben... 

Expertenantwort
von timo1211, Community-Experte für Schuhe & adidas, 108

Das denke ich nicht Adidas hat ja kein Patent auf das Design der Schuhe so weit ich weiß. Solange da kein Adidas Zeichen drauf ist sollte das gehen. Auf der Seite kann man auch mit Paypal bezahlen was immer ein Vorteil ist. Kann dir zwar nicht sagen wies mit der Qualität oder der Seriösität des Ladens aussieht aber über den Zoll dürftest du die Schuhe bekommen.

Antwort
von herja, 113

Dies Frage musst du den Zoll stellen oder der Markenfirma.

Oder du probierst es einfach aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten