Frage von Rosaa1994, 59

Ist das ein pickel oder eine blutvergiftung?

Hallo erstmal :) Habe seit gast einem monat eine art pickel an meiner leiste man sieht ihn aber nicht er ist also unter der haut und länglich beim erstenmal kam sehr viel eiter raus danach nir noch so ein verdünnter blut dann hane och es in ruhe gelassen aber inzwischen nervt es umd ich habe nochmal gedrückt habe das gefühl das er nach innen aufgeht er ist total hart und groß heute morgen hielt ich es nicjt mehr aus und habe eine nadel reingestochen natühlich so hygenisch es geht das kommt aber nir so ne klare füssigkeit raus was kann das sein ? Arbeite in drei schichten und konnte noch nicht zum arzt habe inzwoschen angst vor einer blutvergiftung Ps. Tut mir leod für die fehlenden satzzeichen und die geschtschreib fehler bin seit 48 stunden wach

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von labertasche01, 25

Geh zum Arzt. Es könnte eine Fistel sein. Diese müsste operativ entfernt werden.
Auf jeden Fall mal drauf schauen lassen!

Antwort
von violinp, 11

Hatte auch mal sowas ähnliches.. War ein Abszess.. Fortgeschritterne werden operativ entfernt..

Antwort
von Schonox, 26

Geh mal zum Arzt ich glaube aber nicht das es eine Blutvergiftung ist da eine Blutvergiftung nach 24 Stunden tödlich ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten