Ist das ein normales Maß, oder der Anfang von sozialer Angst?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es scheint nur bei bestimmten Anlässen vor zu kommen. Eigentlich brauchst du keine Panik haben in einen Fahrrad laden zu gehen nur weil dein Licht kaputt ist. Soziale angst halte ich für übertrieben da es ja nicht immer ist. Wohl eher die angst vor Menschen die du nicht kennst . Hast du Panik davor wie dich andere wahrnehmen könnten oder dich beurteilen.  Das kannst du üben.geh immer wieder in Läden und sprich mit dem Personal (fragen stellen).Niemand wird dich auffressen und du wirst sehen das fast alle sehr nett sind. Nimm dein Herz in die Hand und geh einfach mal drauf los und du wirst sehen das es nicht schlimm ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist eine leichte Form sozialer Angst in unbekannten Settings. Wenn es Dich stört und quälen sollte, berichte es Deinem Arzt und fange eine Beratung oder Psychotherapie an.

Jetzt, nicht später, sonst verschleppst Du das mit Nebenwirkungen.

Viel Erfolg & good luck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?