Frage von Hackfried, 15

Ist das ein normales Frauenproblem oder etwas ernsteres?

Hi :(((

Ich fang gleich mal mit meinem Problem an. Mir tut seit fast zwei Tagen schon das linke Becken weh. Es ist so ein seltsames Ziehen, das dann auch in den unteren Rückenbereich ausstrahlt. Meine Tage hatte ich das letzte Mal vor einer Woche. Der Schmerz ist auch intensiver beim Stuhlgang und drücken da. Sowas hatte ich ja öfter mal da hiess es ich sei einfach kalt geworden oder hätte Verstopfungen... -_- ...Aber kann das da so extrem wehtun??? Das ist auch so ein ekliger Stechschmerz der hauptsaechlich an der Rückenseite sitzt. Mal zieht es auch nach vorne zur linken Bauchseite und eben ins Becken. :((

Kennt das jemand?

Ach ja bin eine Frau xp und 20

Antwort
von sponti68, 5

Wärmflasche, Wärme Kissen bringt Linderung?
Ich mag bei "sowas" meine Lavendel Kräuter Kissen, schön erwärmt, helfen sie mir und geben sehr lange die Wärme ab und entspannen so auch die tiefen Muskeln.

Das ist dann aber nach spätestens zwei Tagen wieder weg.

Alles andere sollte immer vom Arzt abgeklärt werden.

Antwort
von selin55, 15

"Intensiver beim Stuhlgang" - dann ist es der Darm. Ein Darm kann im unteren Rückenbereich Schmerzen verursachen.
Ansonsten könnte es ein Leistenbruch / Schenkelbruch sein, der würde zB wenn du presst stärkere Schmerzen verursachen.
Eine Zyste, oder oder oder. Ich tippe allerdings auf den Darm. Hatte ich auch. Trotzdem solltest du damit zum Arzt wenn bald keine Besserung eintritt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community