Frage von adulescentulus, 104

Ist das ein normaler Blutdruck?

Moin , ich habe einen Blutdruck von 175/115 und Puls von 100. Gemessen nach den Aufstehen. Ist das zu hoch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rollerfreake, 50

Ja das ist eindeutig zu hoch, normal ist ein Blutdruck von 120 mmHg systolisch (oberer Wert) zu 80 mmHg diastolisch (unterer Wert). Alles über 140 mmHg systolisch ist Bluthochdruck (Hypertonie). 

Die Herzfrequenz (Puls) ist auch erhöht, 60 bis 80 sind normal. Eine Frequenz von 100 oder mehr ist schon Herzrasen (Tachykardie). 

Bluthochdruck ist mittlerweile schon eine Art Volkskrankheit und muss behandelt werden, dein Hausarzt soll das abklären.

Antwort
von walthari, 57

Öhm, ja.

Alle Werte sind auffällig, würde ich beobachten und öfter mal messen und auch mal deinen Hausarzt drauf ansprechen.

Medizinisch gesehn wäre das schon eine fortgeschrittene Hypertonie und einen Puls von 100 habe ich wenn ich mehrere Kilometer gejoggt bin aber nicht nach dem Aufstehn.

Antwort
von PatrickLassan, 59

Ja, und zwar alle drei Werte. Du solltest zum Arzt gehen und das klären lassen.

Kommentar von adulescentulus ,

Danke ,  mache ich heute. Die haben leider erst 15 uhr wieder offen.

Antwort
von Marshall7, 46

Der normale Blutdruck ist 120/75.Bei einen Wert von 140/90 ist noch im grünen Bereich,alles ander ist hoch.Lass das mal mit einenLangzeit Blutdruckmesser checken.

Antwort
von snatch1ngton, 49

Auf jeden Fall. Wenn das dauerhaft so ist, solltest du dich untersuchen lassen.

Blutdruck ist bei so etwa 120/80 im Normbereich.

Und ein Ruhepuls von 100, das ist viel zu hoch. Ein "gesunder" Mensch hat einen Ruhepuls von um die 60, gut trainierte Sportler sogar noch deutlich weniger

Kommentar von Logyc ,

Der Puls ist normal so um die 70 bei Sportlern kann er sogar unter 50 sein, jedoch ist er bei Übergewichtigen meist etwas höher.

Kommentar von snatch1ngton ,

Genau, das hängt von vielen individuellen Faktoren ab, aber nach dem Aufwachen schon ein Puls von um die 100 ist nicht normal - und ohne Medizin studiert zu haben würde ich fast schon das Wort gefährlich in den Mund nehmen.

Ich rate dazu, das dringend untersuchen zu lassen.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Arzt & Medizin, 31

Möchte gar nicht wissen wie die Werte bei körperlicher Belastung aussehen - die Blutdruckwerte sowie Risikofaktoren und Behandlung von Hypertonie findest Du hier. Bei Dir als Anwendungsentwickler kann ich mir gut vorstellen, dass Bewegungsmangel in Verbindung mit Dauerstress dabei eine Rolle spielt.

http://www.netdoktor.at/krankheit/bluthochdruck-7543

Antwort
von Shany, 47

Etwas zu hoch schon ja

Vielleicht zu niedrigen Blutdruck oder so

Lass es mal checken

Kommentar von PatrickLassan ,

Vielleicht zu niedrigen Blutdruck oder so

?

175/115 ist zu hoch. Der Wert sollte bei etwa 120/80 liegen oder zumindest nicht weit darüber.

Kommentar von SamsHolyWorld ,

Etwas zu hoch?! Der Blutdruck ist viel zu hoch.

"Vielleicht zu niedrigen Blutdruck oder so" Der Blutdruck ist zu HOCH nicht zu nieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community