Frage von DarthVader486, 705

Ist das ein Muttermal oder eine Warze?

Ich glaube es ist in der letzten Zeit große geworden aber ich bin mir total unsicher und habe eine Phobie zum Arzt zu gehen -.-

Was meint ihr ?

Antwort
von silberwind58, 610

Es sieht aus wie ein Muttermal,aber bitte anschauen lassen,es sieht nämlich gar nicht normal aus ! Ein bisschen entartet !Zum Arzt !

Kommentar von DarthVader486 ,

Muss ich mir sorgen machen ? Hab es mal angekratzt aus versehen deswegen sieht es vllt so komisch aus !?

Antwort
von Joaen, 544

.....wenn du meinst das es sich in letzte Zeit verändert hat, lass es Bitte beim Hautarzt  abklären, du musst keine angst haben, im schlimmsten Fall wird es entfernt , dann hast du es hinter dir...

Kommentar von DarthVader486 ,

Und wenn es wirklich schon ein Tumor ist ? :-/

Kommentar von Hideaway ,

Und wenn? Es gibt auch etliche Tumoren der Haut, die nicht bösartig sind. Die werden entfernt und das war´s.

Antwort
von Knuedtchen, 493

Ich würde sagen Leberfleck bin mir aber nicht sicher....

Antwort
von Joaen, 447

.....wenn es schon ein Tumor sein sollte wird es entfernt,  dann ist wieder alles gut, aber du musst es untersuchen! !  kopf hoch das wird schon :)

Kommentar von DarthVader486 ,

Ist es nicht Krebs dann??? :-/

Kommentar von Joaen ,

Das kann dir nur der Arzt beantworten ....

Antwort
von KleineLady, 424

Sieht nach einem Leberfleck aus

Antwort
von Hideaway, 411

Damit musst du auf jeden Fall schnell zum Hautarzt. Das kann ohne weiteres ein Tumor sein.

Kommentar von DarthVader486 ,

Sicher??? :-/

Kommentar von Hideaway ,

Sicherheit gibt es erst nach genauer Untersuchung mit einer Art Mikroskop und eventueller Probeentnahme beim Doc. Nach einer bösartigen Veränderung sieht es im Moment nicht aus (soweit man das nach dem Bild sagen kann), aber ich vermute mal, er wird es zur Sicherheit entfernen und dann ist alles wieder OK. Es kann aber auch eine harmlose Veränderung in der Hornschicht der Haut sein, die sich mit einer Creme oder Salbe behandeln lässt. Also mach dir keine Panik und behalt den Kopf hoch. Das wird schon!

Antwort
von zeytiin, 417

Das ist ein Leberfleck .. In dieser gröse gibt es eig keine Muttermale

Kommentar von DarthVader486 ,

Wo ist da der Unterschied? Sollte er kontrolliert werden?

Kommentar von silberwind58 ,

Aufjedenfall !!!

Kommentar von Espcap ,

Leberflecken und Muttermale sind genau das gleiche.

Kommentar von zeytiin ,

Der Unterschied ist Leberflecken erscheinen im Alter also sind nicht direkt da (werden erworben)  Leberflecken sind gut artige fehlbildungen der Haut  - eig fast nicht anderes als Muttermale

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community