Frage von UiOi14, 37

Ist das ein kleiner Verwaltungsübetritt? Oder etwas schweres und was erwartet mich für eine Strafe?

Ich habe den L17 Führerschein in Österreich mit dem ich mit 17 schon fahren darf. Allerdings gilt dieser nicht in Tschechien und ich wurde damit erwischt, was ist die Strafe ca?

Antwort
von peterobm, 14

hab mal Google angeworfen: http://www.czech-tourist.de/bussgelder-tschechien.htm

Fahren ohne Führerschein (der Fahrer besitzt keinen Führerschein / Fahrerlaubnis)

- Zahlung der Ordnungsstrafe auf der Stelle nicht möglich 
- 25.000 – 50.000 Kč - ca. 1.000 - 2.000 Euro (im Verwaltungsverfahren*), 1 bis 2 Jahre Fahrverbot.

das Fahrverbot wird sich viell. nur auf Tschechien beschränken; kann auch für Österreich gelten, - ob das Vergehen in der Heimat gemeldet wird??

Kommentar von UiOi14 ,

Aber ist Fahren ohne Fahrerlaubnis gleich Fahren ohne Fahrerlaubnis?
Ich habe ja eine Fahrerlaubnis in Österreich.

Kommentar von peterobm ,

Ich habe ja eine Fahrerlaubnis in Österreich.

aber nicht für Tschechien, andere Länder andere Gesetze

Kommentar von asdundab ,

Nein, du hattest in Tschechien keine gültige Fahrerlaubnis (für die Tschechen ist der BF16 kein Führerschein)

Antwort
von Antitroll1234, 17

Das wird in Tschechien den Tatbestand Fahren ohne Fahrerlaubnis erfüllen, kenne die Strafen in Tschechien nicht, vielleicht findest Du etwas über Google ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community