Frage von SweetAmy15, 192

Ist das ein "ja" oder ein nett verpacktes "Nein"?

Hallo😌 Ich hatte einen Jungen aus meinem Kurs gefragt ob wir mal etwas zusammen unternehmen wollen. Er hatte die Nachricht gelesen aber erst 5tage später nachdem ich nochmal ein "?" Hinterhergeschickt habe geantwortet. Sein Handy war für mehrere Tage kaputt (war auch 3tage lang nicht online). Jedenfalls war das seine Antwort: "Sorry voll vergessen. Könnte man machen. Aber hab in den nächsten zwei Wochen sehr wenig Zeit"

Hätte erst überlegt nur zu schreiben dass er dann Bescheid sagen soll, dann dachte ich ihn eher auf was konkretes festzumachen und ihn erst mal zu fragen auf was er Lust hätte.

Ich weis nun nicht was ich davon halten und was ich antworten soll.

Danke für eure hilfe🙈

Antwort
von Peter42, 101

nach "Begeisterung" klingt das nicht. Ich würde das Thema nicht mehr ansprechen - er weiss ja jetzt, dass du ein gewisses Interesse hast, und wenn er es will, dann sollte er die Initiative ergreifen. Ich halte das also eher für ein "ist mir egal" bis "nein" (mag damit aber komplett falsch liegen - vielleicht findet er solche Spielchen auch cool und hofft, dich damit noch mehr zu interessieren).

Und in der Zwischenzeit bitteschön nicht frustriert herumwarten, sondern die Augen nach anderen Kandidaten offenhalten - es gibt haufenweise Jungs, die ein Dateangebot sofort und gerne annehmen.

Antwort
von Tragosso, 71

Klingt irgendwie für mich nicht so interessiert. Ich würde an deiner Stelle bloß schreiben 'Okay, dann melde dich, wenn du Lust und Zeit hast' und es dann dabei belassen. Eventuell kommt dann aber auch nichts mehr.

Antwort
von Ostsee1982, 75

Das würde ich abhaken. So würde ich nur jemandem schreiben wenn ich kein Interesse habe bzw. würde ich direkt nein sagen - das ist nur die etwas diplomatischere Vorgehensweise.

Antwort
von bluemchen48, 17

Wenn er an dir interessiert wäre hätte er denke ich nicht (")vergessen("?) dir zu antworten.. Und dann würde er sich wahrscheinlich auch die Zeit nehmen oder die einen passenden Termin in 3 Wochen schreiben

Antwort
von darkshadow582, 76

Das kommt sehr auf die Person an, ich habe auch schon sowas geschrieben, bei mir war es aber so das ich einfach tatsächlich Stress hatte zu der Zeit

Kommentar von SweetAmy15 ,

Hier ist jetzt große faschingssaison und wir schreiben viele Klausuren...an sich ist das nicht mal so abwegig 🙈

Antwort
von TimeosciIlator, 15

Es ist ein "Jein". Es schließt die Möglichkeit nicht aus. Also warte einfach bis die 2 Wochen rum sind. Dann wird er - Ehrenkodex vorausgesetzt - selber auf Dich zukommen. Also antworte ihm gar nicht mehr.


Antwort
von FantaFanta76, 38

Das ist quasi eine Abfuhr

Antwort
von Nele2o17, 67

Hallo,

es war ein nett verpacktes nein, ich würde an deiner Stelle nicht mehr antworten.

Antwort
von tvniv, 28

Ich glaube er hat keine Lust und keine Interesse.

Antwort
von jimpo, 10

Begeisterung klingt anders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community