Frage von Ruffy1221, 65

Ist das ein Hoffnungsloser Fall?

Ich habe mal eine Freundin von mir per Whatsapp gefragt ob sie villeicht mal sich mit mir treffen will da sie nichts vorhatte für den Tag. Ich wollte damit bezwecken dass ich erstens mal endlich mit ihr "allein" Zeitverbringen kann und um zu wissen was ich wirklich für sie empfinde, doch sie hat es falsch verstanden und als ich ihr gesagt habe das ich meinte ob wir raus wollen meinte sie "ja ehmm wir könnten eh ehmm mit den anderen und so" Das war das erste mal das ich sie gefragt hatte .. :/ Was meint ihr ist das ein Hoffnungsloser Fall? Sollte ich es weiter versuchen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Finnilebo, 13

Hey, 

Nein das ist kein Hoffnungsloser Fall !!!!!!!!!! 

So eine Beziehung/Liebeserfahrung oder sowas braucht Zeit! 

Ich würde mich einfach zusammen mit ihr und den anderen treffen. Dann vertraut's sie dir immer und immer mehr. Ihr könnt euch trotzdem besser kennen lernen. Spaß haben UND!!!!!!! euch DANN irgendwann alleine treffen ;)!!!!!! 

Ich weiß, ich kenn mich nicht so damit aus aber ich wollte trotzdem versuchen dir zu helfen. 

Viel Glück ;) ;D !!!!! 

Kommentar von Ruffy1221 ,

Hey :D

Danke man für die tolle Antwort irgendwann mal werd ich wieder mit denen Raus gehen falls die mich überhaupt rufen/fragen... ^^

Meine Freunde gehen in letzter Zeit öfters Raus ohne mich zu verständigen aber das liegt auch daran das die dort nur Fußball spielen :/ Aber manchmal erfahre ich dann sich das sie mit ihr draußen waren..

Ich weiß nicht wie ich es schaffen soll das sie mir auch so stark vertraut wie denen zwei (Die zwei Kumpels von mir durften sie sogar an "bestimmten" stellen anfassen!! falls du verstehst was ich meine...

Kommentar von Finnilebo ,

Oh, das ist mies :/ 

Ich hab leider nur 2 Möglichkeiten für dich : 

1. Vergess sie (als Feste-Freundin) und warte auf die richtige. Es gibt noch so viele tolle Mädchen auf der Welt! Ich bin mir sicher, du bekommst noch die richtige Braut für's Leben ;D! 

2. Verbring einfach mehr Zeit mit ihr. Dann wird sie dir auch mehr vertrauen! Wie schon gesagt es braucht Zeit! 

Und dass du nicht so pessimistisch bist hier eine Smiley für dich ":D" 

Kommentar von Ruffy1221 ,

Hahaha Danke! 😂

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, Liebe, Treffen, 5


Ich gehe davon aus, das die besagte Freundin sich in einem ähnlichen Alter befindet wie Du sprich so um die 14 Jahre dürften es sein. Von daher ist es keineswegs ausgeschlossen, dass dieses Mädchen noch nicht so weit ist um sich mit dir alleine zu treffen und somit wären die Treffen in Anwesenheit der anderen zwar nicht gerade das Gelbe vom Ei aber durchaus auch keine schlechte Sache um euch aneinander zu gewöhnen. Ergo hoffnungslos ist hier noch überhaupt nichts.


Antwort
von pflaume0910, 38

Vielleicht solltest du dich langsam an die Sache rantasten. Mach doch erstmal was mit ihren Freunden zusammen, das muss schließlich auch alles zusammenpassen, wenn da mehr draus werden soll.
So kommst du vielleicht sogar bei ihren Freunden ins Gespräch - wenn sie dich cool finden wäre das der Jackpot!
Und nach und nach entwickelt sich das dann schon, wenn es so sein soll. Glaub dran und gibt nicht nach dem ersten Date schon auf. Ich wünsch dir viel Glück. :-)


Kommentar von Ruffy1221 ,

Naja was du sagst ergibt schon Sinn nur habe ich hier in der Frage "mit den anderen" geschrieben da ich Namen nicht nennen wollte. Sie geht öfters mit so zwei kumpels von mir raus und die zwei meinte sie und immer wenn ich mit denen dann draußen bin verarschen die mich und versuchen alles mögliche das sie sich vor mir ekelt ...

Antwort
von regex9, 15

Wenn sie dir schon so antwortet, möchte sich offensichtlich nicht mit dir allein sein.

Kommentar von Ruffy1221 ,

leider :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community