Frage von Linkboy007, 55

Ist das ein Hirntumor oder ist das weil ich müde bin?

Hey seit ein paar Tagen bin ich extrem müde hab in der linken kopfhälfte Kopfschmerzen und bin total verplant. Zum Beispiel leg ich mein Handy neben mir hin und nach ein paar Minuten weiß ich nicht wo mein Handy ist. Ich gehe früh schlafen so um 22 Uhr und trotzdem bin ich wenn ich aufstehe müde aber ich muss auch sagen das ich alle paar Stunden aufwache. Ich bin 15 Jahre alt und habe extrem angst ob das vielleicht ein Tumor ist... Hab ja noch mein ganzes Leben vor mir :/

Antwort
von Throttle, 38

In welchen Zeiträumen wachst du immer auf ? 

Die Tiefschlafphase ist das wichtigste damit sich dein Körper erholen kann.

Wie oft wachst du auf ? und Stehst du auf oder versuchst du wieder einzuschlafen ? 

Rauchst du ? 

Kommentar von Linkboy007 ,

Also immer nach 3 Stunden Schlaf wache ich Auf dann ich wache 2-4 mal auf und Nein ich rauche nicht und ich versuche wieder einzuschlafen

Kommentar von Throttle ,

seit wann Passiert dir das ? 

Ich denke das liegt daran das du immer wieder dich aus dem Tiefschlaf reißt. 

Hier gibts mehr details:

http://www.schlafmedizin-aktuell.de/Der_normale_Schlaf/der_normale_schlaf.html

Kommentar von Linkboy007 ,

Seit etwa Einer woche

Antwort
von xLukas123, 33

Geh mal nicht direkt vom schlimmsten aus.

Müdigkeit kann viele Ursachen haben. Eine häufige Ursache ist beispielsweise Eisenmangel. Bei Eisenmangel kann es nicht nur zu Müdigkeit sondern auch zu Kopfschmerzen und Vergesslichkeit kommen. Es gibt auch noch einige andere Symptome, welche auftreten können.

Geh am besten einfach mal zu einem Arzt. Was es nun wirklich ist, wird Dir hier keiner sagen können.

Kommentar von Linkboy007 ,

Was enthält denn Viel Eisen? 

Kommentar von xLukas123 ,

Hier findest Du eine recht lange Liste, unterteilt in verschiedene Kategorien: http://www.eisen-netzwerk.de/eisen/ernaehrung-nahrungsmittel.aspx

Kommentar von Linkboy007 ,

Hab Grade ein paar Möhren gegessen ging mir sofort ein bisschen besser Kopfschmerzen sind zurück gegangen ich bin nicht mehr so müde und fühl mich allgemein etwas besser Danke für deine Antwort 

Kommentar von Linkboy007 ,

Joa ich denke ich bin Hypochonder :D naja hab schon sehr angst krank zu werden :D naja werde jetzt erstmal wieder viel eisen zu mir nehmen und danach werde ich meine Angst vor keimen los :D kriegst von mir morgen den stern wenn es geht :)

Kommentar von xLukas123 ,

Danke ^^

Antwort
von annaaugustus, 35

Das ist vermutlich deine übermäßige Handynutzung.

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/handy-krebs-gefahr-ia.html 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten