Frage von Frag1234, 45

Ist das ein gutes Zeichen von einem Mädchen?

Ich habe vor einer Woche ein Mädchen kennengelernt durch einen Freund. Sie hat mich vorher immer eher ignoriert und einen abweisenden Eindruck gemacht. Ich fand sie recht hübsch, ihr Verhalten hat mir aber klar gemacht, dass sie das gleiche nicht von mir hält. Letztens waren wir zu dritt und wir haben uns ein wenig kennengelernt.

Letztens wollte sie sich in der Vorlesung neben mich setzen, da ein Platz frei war. Erst dann hat sie gemerkt, dass davor ihre beste Freundin saß. Anstatt sich neben ihr zu setzten hat sie sich trotzdem neben mich gesetzt.

Ein gutes Zeichen oder wollte sie nur nicht unhöflich zu mir sein?

Antwort
von Marsydah, 35

Ist ein gutes Zeichen. An deiner Stelle würde ich sie noch mehr beobachten, ob sie nochmehr anzeichen macht.
(Schaut sie dich oft an, oder wird sie rot etc.)

Kommentar von Vitaly1234 ,

Wenn du sie aber beobachtest dann nich lange und nicht oft weil wenn sie sieht das du sie beobachtest denkt sie das du auf sie stehst und dann wird alles anderes seine du Must auch aufpassen das ihre Freundinnen das nicht sehen weil sie es ihr sofort sagen werden 

Antwort
von Vitaly1234, 45

Es kann aber auch sein das sie denn Platz mit der Freundin nicht gesehen hat und deswegen neben dir gesessen hat aber das ist sehr unwahrscheinlich 

Kommentar von Frag1234 ,

Das war nicht zu übersehen.

Kommentar von Vitaly1234 ,

Ja dann ist es ein gutes Zeichen Versuch denn Kontakt mit ihr auf zubauen und dann wird alles gut 

Antwort
von gygyby, 37

definitiv gutes zeichen! allein schon dass sie sich zu dir setzt stat einfach an einen anderen freinen platz zeigt doch, dass du IJR NICHT UNSYMPATHISCH BIST

Antwort
von Vitaly1234, 37

Das ist ein gutes Zeichen weil sie könnte sich umsetzen 

Antwort
von jeri7, 38

gutes zeichen. Frag sie doch einfach mal, ob ihr was zusammen machen wollt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community