Frage von Yannick1998, 183

Ist das ein gutes gesundes Frühstück was ich fast jeden Tag esse?

Es ist meistens ein Shake mit 250g Haferflocken,250g gefrorenen Himbeeren 500-ml Mandelmilch und einer Banane .

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rosek, 105

ja , das kann man so machen.

je nach aufbau & fettabbau kann man noch paar fette hinzufügen durch erdnussbutter/erdnussmuss

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay danke 👍 grad im Aufbau :)

Kommentar von rosek ,

dann würde ich noch paar nüsse reinwerfen, um mehr kalorien zu bekommen

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay top danke 👌

Antwort
von apachy, 98

Nun das sind zwar Lebensmittel aber "essen" würde ich das nicht nennen, sondern eher trinken.

Nix desto trotz sind das sehr gute Inhaltsstoffe, komplexe Carbs, Proteine, Beeren sind eh toll, wobei man hier ein wenig Variation rein bringen kann, sprich Blaubeeren, Erdbeeren ggf. sogar gemischt, gibt es i.d.R. tiefgefroren (frisch) im Discounter.

Je nach Ziel wären ein paar gesunde Fette in Form von z.B. etwas Erdnussbutter ganz nett, sofern es nicht den gewünschten Kaloriengehalt sprengt und deinen Geschmack trifft. Ansonsten kann man entsprechende gesunde Fette auch außerhalb des Frühstücks aufnehmen, sei es indem man Nüsse snackt, öfter mal fettiger Fisch wie Lachs auf den Tisch kommt usw.

Shakes sind sicher praktisch das ganze lässt sich aber natürlich auch essen. Die Haferflocken mit der Banane und der Milch ergeben nach ein paar Minuten in der Mikrowelle ein leckeres Gericht. Die Beeren kann man Snacken oder mit Quark essen usw.

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay vielen Dank 👌👍

Antwort
von COWNJ, 65

Das ist bestimmt gesund. Aber ist es nicht etwas reichhaltig? Das ist ja eine halbe Haferflockentüte. Bereitest du dir die Mandelmilch selber? Wie steht es mit der eventuellen Schädlichkeit der Inhaltsstoffe der gekauften Mandelmilch?

Du möchtest dich nur pflanzlich ernähren? Eine Kombination von tierischem und pflanzlichem Eiweiß ist für den Körper günstiger als nur einseitig vom einen oder vom anderen. Du könntest die Mandelmilch durch Joghurt ersetzen.

Jedenfalls würde ich die Menge um etwa die Hälfte reduzieren. Du ernährst dich nicht einseitig, dein Frühstück ist nicht fast dein ganzes Pensum am täglichen Essen, du denkst auch Abwechselung (z. B. nicht nur Getreideprodukte)

Bei der Menge Haferflocken musst du auch auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten (Ballaststoffe), sonst bekommst du Verdauungsschwierigkeiten und dein Bauch drückt.

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay vielen Dank . Mein Frühstück ist immer pflanzlich aber dann über den Tag esse ich auch Fleisch , Fisch , Ei usw. Ich nehmen Mandelmilch von der Marke alpro weil ich Milchprodukte nicht so gut vertrage. Ich bin auf Masse Phase und esse 3000kcal am Tag also versuche ich durch's frühstück schon 1000kcal aufzunehmen 👌

Antwort
von annalenalutz33, 84

Dsa ist sehr gut für morgens als Tipp würde ich frische früchte nehmen und nichts gefrorgenes im Herbst und Winter kannst du Kiwis verwenden.

Guten Appetit und frohe Weihnachen

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay Dankeschön:) hab von paar fitnessyoutubern gehört dass gefrorene sogar mehr Mineralien und Vitamine erhalten als frische Früchte ... Im Sommer nehme ich trotzdem frische ...

Kommentar von rosek ,

vollkommen richtig . gefrorene früchte sind genau so gut wie frische und stehen in sachen vitamine und mineralien den frischen nicht nach

Antwort
von Mikkey, 49

Du bist damit bei rund 1200 kcal (vor Allem wegen der Haferflocken).

Ohne ein spezielles Ernährungsziel ist das Zuviel,

Kommentar von Yannick1998 ,

Ja bin so auf 1000kcal  am Morgen , trainiere und bin auf Masse Phase und mein Ziel ist 3000kcal am Tag also leg ich am Morgen eine gute Basis 👌

Kommentar von Mikkey ,

Findest Du dafür nicht den Eiweißanteil zu niedrig? Da könntest Du z.B. die Mandelmilch durch Sojamilch ersetzen - die gibt's auch als Bio, falls man Bedenken wegen eventueller Gentechnik hat.

Kommentar von Yannick1998 ,

Naja am Morgen vielleicht schon aber ich könnte auch ein scoop Protein Pulver rein machen :) über den Tag komm ich trotzdem auf 140-160g am Ende des Tages

Antwort
von grubenschmalz, 67

Es gibt kein Essen was pauschal gesund oder ungesund ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community