Ist das ein Formkaufmann?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Am einfachsten ist das am Beispiel der GmbH. Diese ist aufgrund ihrer Rechtsform (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) Kaufmann, auch wenn sie kein Handelsgewerbe betreibt. Diese Rechtsform hat sie, weil die Gesellschafter nunmal eine GmbH gegründet haben. Rein theoretisch würde aufgrund der Kaufmannseigenschaft Pflicht zur Eintragung ins Handelsregister bestehen, eine GmbH ist aber ohnehin immer im Handelsregister eingetragen, da sie nur dann wirksam entstanden ist (die Eintragung wirkt konstitutiv).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beeebi
03.10.2016, 15:16

Vielen dank! :) 

0

Was möchtest Du wissen?