Ist das ein Fall für die Polizei (Wäschediebstahl)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Anzeige wird den Polizisten höchstens ein Lächeln entlocken...

Solche Kleinteile würde ich eh nie "öffentlich" aufhängen, sondern in der Wohnung trocknen. Entweder hast Du eine Nachbarin, die auch Deine Konfektionsgröße hat oder ein Fetischist tut sich gütlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hohlefrucht
23.08.2016, 21:08

Danke, auf die Idee kam ich noch gar nicht (in der Wohnung trocknen).

0

Die Höschen immer in der Wohnung trocknen. Wenn einer einmal Slips mitgenommen hat, weiß er beim nächsten mal wieder, wo er welche findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder Cam anbringen um den Dieb zu sichten oder Detektiv beauftragen :-)
Es hat schon oft Fälle gegeben wo Hunde oder Elstern zum Wäschedieb wurden. Du kannst natürlich die Polizei einschalten so dass die sich auf die Lauer legen.
Eine coole Idee wäre einen Sensor anzubringen der bei entfernen eines Stückes einen Alarm auslöst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newcomer
23.08.2016, 21:11

Verbesserung der Alarmanlage:
im Abstand von ca. 10 cm vom Boden einen sehr dünnen Kupferdraht ( fast unsichtbar ) komplett um die Wäscheleine spannen. Dieb nähert sich Wäsche, Draht reisst, Alarm geht los, Dieb ist ertappt bzw traut sich nichts mehr entwenden

1

Das ist ein Diebstahl, den du natürlich anzeigen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?