Frage von Extrawissen, 95

Ist das ein Fake oder geht das wirklich und gibtes dabei irgend welche Risiken?

Hey,

https://www.youtube.com/watch?v=8unagKHPGt8

Ist das irgendwie schädich und nutzt es bei meinem i3 2100 2Core/4Threads CPU was?

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & Hardware, 17

Nein, das ist Fake. Was Dir ein einfacher Blick in die Kanalinfo aufgedeckt hätte.

Nur zum Prozess:
Die Bootoption wird nur genutzt, um die Anzahl der Cores zu begrenzen. Ist diese nicht aktiv, werden automatisch alle verfügbaren Cores genutzt.

Der ganze Unsinn mit dem Performancemonitor ist eine einzige Irreführung, denn wie der Name schon sagt, werden hier nur Systemvorgänge ge-"monitored", also aufgezeichnet. Nicht darin verändert die eigentliche Systemleistung.

Die Zahlen am Ende können dann auf Unterschiedliche weise gefaked werden.

Antwort
von Smoke123, 45

Alle Videos von diesem Typen sind nur Bull*hit. Verarsche auf hohem Niveau. Er stellt es eben nur sehr gut und glaubhaft dar.

Kommentar von Extrawissen ,

Könntest Du konkreter werden bitte?

Kommentar von MrCrow667 ,

Der Betreiber des Kanals sagt selbst, dass seine Videos nur Spass sind ("I'm Joe and I usually make technology humor videos. On my channel you'll find absolutely absurd tutorials that may look real, but are not (that's the joke!). " Also ist nichts von dem, was er in den Videos hier behauptet, auch wahr. 

Antwort
von DerServerNerver, 43

Einen Versuch ist es wert. Dem Prozessor schadet es auf gar keinen Fall.

Kommentar von Extrawissen ,

Wie kommst drauf?

Antwort
von finn1123, 41

Ein Fake ist es nicht, in den Kommentaren steht nichts, es war nicht der 1. April und das war ein großer Youtuber... Müsste echt sein.

Kommentar von Agentpony ,

Ähm... nein.

Kommentar von finn1123 ,

Wieso nicht?

Kommentar von Extrawissen ,

Er hats gemacht, aber bringen tuts nichts -.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community