Frage von Simone320, 54

Ist das ein ein eingeklemmter Nerv?

Hallo ihr lieben,

Unzwar war ich wegen mein rechten Bein vor 3 Wochen bei einer Physiotherapeuten  da dieser sich unstabil gefühlt hat, jedoch die Beschwerden fast weg waren. 

Dann geschah aber folgendes es wurde mir klassische Massage verschrieben.

Sie hAT meine rechte Seite massiert und links an mein Rücken dreimal mit ner Nadel gepickt hab das garnicht richtig wahrgenommen weil sie rechts raufgedrückt hatte am Rücken.

Seid dem ist mein linkes Bein total unstabil ich kann es nichtmehr abstützen so wie vorher..

Hab diese Beschwerden schon drei Wochen und keiner will mir glauben das es Seid diesem Tag kommt.

Ich War beim Arzt er will mich in das Mrt Rohr stecken jedoch erst am 20.

Wenn da nichts gefunden wird und ich immer noch die beschwerden habe bin ich am ende. 

Dazu kam das sich die ersten Tage mein Daume sogar picksig angefühlt hat mein arm Gelenk ab und an nicht das macht was ich will..

Am schlimmsten ist es das ich wenn ich nun laufe mich fühle ob ich falle da ich rechts schon länger auch beschwerden hatte und nun links was wesentlich schlimmer ist..ich habe seid ihrer Massage auch ein Ausschlag am Rücken bekommen!

Wenn ich mich bücken muss ich mich an meinen Oberschenkeln festhalten um Halt zu haben.. ich habe dieses Wochenende keine Verabredung wahrnehmen können da iCh das Gefühl habe nicjt laufen zu können und Ärzte helfen auch net wirklich ..

Ich habe die physiotante schon angesprochen aber angeblich hatte sie keine Nadeln benutzt was ich aber anders in Erinnerung habe und Sie meint das kann alles nicht sein finde iCh Mega unverschämt ich weiß 100 pro das kommt seid ihr noch am selben Abend konnte ich mein linkes Bein nichtmehr abstützen und totale gangunsicherheit .ist das ein eingeklemmter Nerv ?ich habe an der leiste ein ziehen ab und an und auch kreuzschmErzen manchmal ...weiß jemand um Rat?

Antwort
von ThommyHilfiger, 30

Mach mal Foddo 😂

Antwort
von eldgames, 28

ja ist es. du klemmst meine nerven auf die folterbank.

Antwort
von Savix, 19

Die Frage habe ich mir neulich auch gestellt. Beim Arzt gewesen, der sagte es handele sich um eine Nackenverspannung. Das solltest du auch tun.

Antwort
von AnnnaNymous, 34

Könnte sein.

Antwort
von Schildi14, 13

Woher sollen wir das wissen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten