Frage von dreamerdk, 55

Ist das eigentlich bei EDEKA so gewollt, dass die Produkte etwas älter verkauft werden, als bei anderen Supermärkten?

mir ist mal aufgefallen, dass die Verfallsdaten immer sehr knapp sind.. ist das eine gewollte Verkaufsstrategie zum günstigeren Einkauf?

Antwort
von Brunnenwasser, 32

Ist mit Sicherheit eine rein subjektive oder auf den ungünstigen Standort bezogene unglückliche Wahrnehmung.

Auch Edeka hätte kein Interesse daran, ältere Ware von der Industrie zu bekommen. Auch würde es keinen Sinn machen die Ware länger im Lager zu behalten, Stichwort Kapitalbindung.

Antwort
von Cokedose, 30

Um welche Produkte handelt es sich denn?

Möglicherweise ist in dem Laden einfach nicht so viel los, dass sich die Produkte dort nicht so doll drehen. Oder der Warenbestand ist einfach zu hoch. Keine Ahnung, frag doch mal direkt dort nach.

Antwort
von Rosswurscht, 15

Bei unserm EDEKA sind die Lebensmittel meist drüber :-D ... unserer ist aber auch kein Maßstab - sondern eine Katastrophe ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community