Frage von xSulix, 66

Ist das eher mögen oder lieben?

Also ich habe einen Jungen in der Klasse,und wir sind auch gut miteinander befreundet. Aber manchmal habe ich das Gefühl das er mich liebt.Weil er mich immer so anguckt ob er in mich verliebt wäre,oder einmal hat er mich gekitzelt im Unterricht,oder hat schon mal meine Haare gerochen.Einmal im Mathe Unterricht hat er mich heimlich angeguckt,und als ich ihn angeguckt habe hat er schnell weggeschaut.Meine Beste Freundin ist in ihn verliebt oder war mal,aber er hat sie nicht geliebt.Und meine Freundin wollte ihn sagen das sie ihn liebt.Aber ich wusste die Wahrheit das er sie nicht liebt und wollte darum nicht sie verletzen.Und habe diesen Jungen angeschrieben dass er ihr netter erklären soll dass er keine Gefühle für sie hat.Er meinte dann wir sollen so tun ob ich sie wäre und musste an ihn ein Liebesbrief schreiben.Und dann war seine Antwort es tut mit leid aber ich habe keine Gefühle für dich,sondern für deine Beste Freundin also das er für mich Gefühle hat.Dann habe ich gelacht und einen Fragezeichen geschickt er hat gelacht und dann meinte er Spaß was glaubt ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hopemetied, 42

Ich glaube schon, dass er in Dich verliebt ist. Wahrscheinlich traut er sich nicht den ersten Schritt zu machen aus Angst wegen eurer Freundschaft (Bei jemandem von meiner Klasse war es etwa auch so) Wahrscheinlich wollte er mit dieser Aktion Dir zeigen, dass er dich liebt. Also würde ich Dir empfehlen vielleicht noch ein bisschen zu warten. Wenn er nämlich weiter macht, heisst es, dass er wirklich was für Dich empfindet und es nicht irgendwie nur "verguckt" ist.

Antwort
von lara256, 40

Hmmm...
Also von meinem gefühl aus
War das ne glatte liebeserklärung...
Kommt darauf an empfindest du auch was für ihn ?

Du solltest ihn fragen ob er in dich verliebt ist
Denn wenn du es nicht weißt und es stimmt
Könnte ihn deine antwort sehr verletzt haben ...

Kommentar von xSulix ,

Natürlich will ich keinen verletzen.Und meine Beste Freundin waren auch schonmal zsm aber er hat sie damals trotzdem nicht geliebt.

Kommentar von lara256 ,

woher willst du wissen ob er sie geliebt hat oder nicht ? niemand kann die Gedanken der Menschen lesen oder in ihre Seele hineinsehen daher kannst du dir auch nicht sicher sein ob er sie geliebt hat oder nicht

und wenn es doch so war, dann muss es nicht heißen das es bei dir genau das selbe ist :)

Antwort
von TheGreatBlee, 32

Kann man jetzt schlecht sagen. Entweder wars wirklich nen Spaß oder er liebt dich wirklich. Wäre es schlimm für dich, wenn er in dich verliebt wäre ?

Kommentar von xSulix ,

Meine Beste Freundin liebt ihn doch,und wenn sie gewusst hätte was er schon mal bei mir gemacht hätte,würde sie es mir nie verzeihen,und mich hassen ich will nicht meiner Besten Freundin weh tun😕.

Kommentar von TheGreatBlee ,

Klar das ist auch was, was deine Freundin akzeptieren müsste, wenn sie wirklich deine beste ist. Wenns aber nicht geht, dann müsstest du ihn abweisen aber ob das leichter für dich ist :/

Kommentar von xSulix ,

Wenn ich jetzt ehrlich sein sollte,tue ich auch das gleiche was er tut,aber ich denke trotzdem das es besser wäre wenn wir nicht zusammen kommen werden.Weil es vlt ein Fehler sein würde,und meine Freundin hätte ich dann auch verlieren können.

Kommentar von TheGreatBlee ,

Ist schlussendlich deine Entscheidung. Wünsch dir viel Glück :)

Kommentar von xSulix ,

Danke;)

Antwort
von Barbdoc, 14

Das kommt mir vor wie ein Kasperltheater, aber das steht euch zu. Ihr seid ja Kinder.

Antwort
von SirMonster, 34

Schnapp ihn dir!

Kommentar von xSulix ,

Was soll das jetzt heißen liebt er mich oder mag er mich nur ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten