Frage von lars1010, 213

Ist das Dschungelcamp Betrug?

Eher sollte die Frage eine Feststellung sein. Ok bei RTL ist man es gewohnt, als Zuschauer verarscht zu werden aber jetzt eben wurde in der Vorschau gezeigt, welche Dschungelprüfung morgen ansteht. Komischerweise sollten die Zuschauer in der Werbung anrufen, wer zur Prüfung muss und nebenbei wurden aber schon die Bilder der Prüfung von morgen gezeigt. Warum sollen die Zuschauer anrufen, wenn die Prüfung doch erst morgen sein soll? Anders gefragt: hofft RTL wirklich, dass die Deutschen so blöd sind und glauben, der Anruf zählt wirklich? Ich weiß jetzt schon, wer morgen zur Dschungelprüfung antritt und die Deutschen rufen fleißig an und lassen sich verarschen. Und zur Krönung wird RTL gleich alles spannend machen und bekannt geben, wer morgen antreten muss. Lässt sich Deutschland wirklich immer wieder so leicht verarschen?

Antwort
von FlorianBln96, 131

Du musst bei deinen Überlegungen immer bedenken das die 9 Stunden mit der Zeit vorraus sind, in Australien ist jetzt schon Dienstag um 08:42 ist 

Das was du vor der Werbung siehst, ist die Testprüfung durch Mitarbeitern.

Kommentar von lars1010 ,

Das ist nicht dein Ernst? Soll ich dir jetzt schon sagen, wer die Prüfung machen muss? Die Prüfung findet alle 24 Stunden statt, also da können sie ruhig acht Stunden voraus sein

Kommentar von lars1010 ,

Ach übrigens, morgen werden Tierfüße gegessen, warum sollten Mitarbeiter das testen? :-)))))

Antwort
von Sophie1000, 45

Ich rufe zwar nicht da an, aber ich gucke Dschungelcamp trotzdem. Weil ich es sehr lustig finde, wie sich die Promis jedes Jahr wieder zum Affen machen. Und worum geht es denn in dieser Show? Es geht um gute Unterhaltung und diese Show bietet meiner Meinung nach die beste Form von guter Unterhaltung. Das ist meine Meinung, da können Andere sagen was sie wollen.

Antwort
von SaxoDJ, 53

Naja, da das Dschungelcamp in einer Art Ranch gedreht wird, wird wohl nichts dem Zufall überlassen...

LG -
Saxo

Antwort
von JonSnow1001, 75

Frage mich grad, wie ich mein Studium mit meiner geringen Hirnleistung geschafft hab?! Suspekt suspekt....ein Studierter, der Dschungelcamp schaut.... Sachen gibt's!

Antwort
von JustAnon, 67

RTL ist die Bild-Zeitung der TV-Sender. 
Alle meckern sie drüber aber dennoch sind beide die erfolgreichsten in ihrem Gebiet. 

Woran liegt das? Der Deutsche möchte unterhalten werden. 

Wie unterhält man einen Deutschen am besten? Mit gescripteter Realität und Menschen die anscheinend für Geld alles machen. Da kann sich der Deutsche überlegen und besser fühlen. 

Dass RTL verarscht ist nichts neues. Es gibt, vor allem zum Thema Dschungelcamp, einige Berichte auf YouTube. 

Zum Beispiel befindet sich das Dschungelcamp nicht mal in einem echten Dschungel sondern auf einem Privatgelände das von RTL gekauft und zum Dschungel umgebaut wurde . 

Der typische RTL-Zuschauer ist entweder nicht in der Lage solch eine Verarschung zu erkennen oder er möchte verarscht werden. 

Kommentar von lars1010 ,

Dem ist nichts hinzuzufügen. Absolut meine Worte

Antwort
von Oelbrauerin, 97

Das gleiche ist mir auch aufgefallen... Die Leute die dort anrufen müssen echt nicht die hellsten sein.

Kommentar von bert1980 ,

Die dies anschauen aber auch nicht ...

Kommentar von lars1010 ,

Ich sehe, es gibt noch viele, die RTL verteidigen. Genau auf dieses Publikum zielt RTL

Kommentar von bert1980 ,

Ham ja Traumeinschaltquoten, das spricht nicht unbedingt für die große Intelligenz in deutschen Wohnzimmern.

Kommentar von lars1010 ,

Das meine ich ja. Deutschland glaubt einfach alles

Antwort
von jessica268, 76

Haben die sich jetzt selbst verraten? RTL traue ich das wirklich zu. Sie haben auch dauernd Probleme mit dem Tierschutz. Das letzte Mal war ich diejenige, die Ärger machte. Ich gucke das Camp nicht, weil ich das nicht sehen kann. Die Promis sind so peinlich, die Tierquälerei. Da nutzen ihre Sprüche dann auch nichts mehr. 

Kommentar von lars1010 ,

Was genau meinst du mit Ärger mit dem Tierschutz und dass du Ärger gemacht hast?

Kommentar von jessica268 ,

Es läuft eine Petition auf meinen Namen.

Kommentar von lars1010 ,

Ich verstehe nicht ganz

Antwort
von 16Denis, 72

Ja is betrug siehe YouTube. ..z.b der Fluss...der is künstlich angelegt

Kommentar von lars1010 ,

Und die Leute denken, es sei mitten im Dschungel. Hinter den Bäumen ist nichts, da is null Dschungel

Kommentar von jessica268 ,

Die Tierschützer haben sich sehr über die Sendung Bauer sucht Frau aufgeregt. Ich habe sie mir erst ansehen müssen, weil ich mag RTL nicht. Dann habe ich eine Petition eröffnet. Es haben mehr Leute als erwartet unterschrieben. Bleibt stehen, kann man vielleicht nochmal dran erinnern, wenn sie wieder weiter machen. Ist nicht die erste, aber wir müssen gegen arbeiten. RTL sieht es null ein. Kommt noch nicht mal eine Antwort drauf. Aber es hat sich ein Bauer sehr aufgeregt. Er hat mir immer, wenn er besoffen war geschrieben. Ohne Alkohol traute er sich wohl nicht. Ich bin Suchthelferin und habe ihm das auch dann geschrieben. RTL findet es völlig normal Tiere schlecht zu behandeln.

Antwort
von DrStrosmajer, 67

Wer freiwillig RTL & Co. im Fernsehen beglotzt, läßt sich nun mal verarschen - schließlich ist RTL das Unterschichtfernsehen schlechthin.

Wenn nun diese Anruf-Aktion auch noch mit TED-Runummern vollzogen wurde (0137...), dann haben sich die RTL-Konsumenten, die da angerufen haben,  sogar doppelt verarschen lassen. An den Anrufgebühren verient RTL kräftig mit.

Aber RTL-Konsumenten brauchen das.

In England sagen sie "Every day a sucker is born".

Kommentar von lars1010 ,

Aber RTL ist das meistgesehene Fernsehprogramm. Ist Deutschland wirklich so dumm? Ich verstehe das alles nicht

Kommentar von DrStrosmajer ,

Ist das wirklich wahr - RTL ist das meistgesehene TV-Programm?

Kann ich mir nicht vorstellen. Ich kenne zwar einige  Minderbemittelte, aber die meisten meiner Bekannten sind normal. Und die verzichten auf Privatfernsehen.

Kommentar von lars1010 ,

Schau die Einschaltquoten an, da ist RTL mit Abstand weit vorne

Antwort
von JackDaniels69, 38

Das Dschungelcamp ist ein internationales Format (ähnlich wie DSDS) und wird somit auch in anderen Ländern produziert. Daher nimmt RTL bei der Vorschau zu den kommenden Prüfungen einfach Videos von anderen Ländern, bei denen die Kandidaten bereits die selben Prüfungen absolviert haben. Man erkennt dabei auch des öfteren, dass es nicht die Kandidaten aus dem deutschen Dschungelcamp sind.

Antwort
von bert1980, 72

Der durchschnittliche Zuschauer spannt das doch eh nicht ...

Kommentar von lars1010 ,

Eben, und RTL nutzt das voll aus. Wahnsinn

Kommentar von bert1980 ,

Wer den Mist schaut muss beschissen werden :-)

Kommentar von jessica268 ,

krasse Einstellung. Aber schon irgendwie berechtigt.

Kommentar von bert1980 ,

Der Erfolg gibt dem Sender doch Recht ... Warum sollte man da nicht nebenbei noch sein Puplikum schröpfen ... ;-)

Antwort
von Baltarsar, 94

Ja Betrug an der Intelligenz von Zuschauern. Ich würde sogar soweit gehen, es als Körperverletzung am Zuschauer zu betrachten.

Und ja RTL glaubt an die Blödheit und Dummheit ihrer Zuschauer. Schließlich haben diese über Jahre bewiesen, dass sie jeden Scheiß von RTL konsumieren.

RTL hat sich eben darauf spezialisiert mit der Dummheit anderer Geld zu verdienen, deshalb auch die Anrufgeschichte.


Antwort
von Lavendelelf, 29

Warum guckst du so einen Blödsinn überhaupt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten