Frage von xxxxd, 47

Ist das drin oder no way(©)?

Now, hab ne Frage zu Copyright! Man muss sich ja an deutsches Recht halten auch wenn der Inhalt den ich verwenden will amerikanisch ist richtig? Es geht um einen zusammenschnitt von etwas (wil keine Ideen verraten) um einen Trailer den es jetzt gibt für (Film oder spiel) und das zusammen gemischt mit den Inhalt von etwas anderem (Serie)

So dass es quasi zum Spaß und fast schon eine Parodie ist ist das drin

Expertenantwort
von GerdausBerlin, Community-Experte für Urheberrecht, 4

Jeder Urheber eines geschützten Werkes und viele seiner Vertragspartner können dich in allen Ländern der Welt verklagen, wenn du das Werk ins Internet stellst. Warum? Das Werk ist ja in jedem Land "öffentlich zugänglich", s. UrhG §§ 15 und 19a.

Um Geld zu sparen, wird dich ein Rechteinhaber aus den USA natürlich in D. verklagen, weil du hier ja gepfändet werden kannst, wenn du nicht das zahlst, was das Gericht geurteilt hat. Und in D. gilt deutsches Recht - auch für amerikanische Werke.

Für Musik gilt generell: Wenn "eine Melodie erkennbar dem Werk entnommen" wird, ist das unzulässig; s. UrhG § 24 Absatzt 2.

Für Texte und Bilder ist das nicht so eng, aber immer noch kritisch. Siehe dazu "Was ist eine freie Benutzung?" http://www.schmunzelkunst.de/saq.htm#freinutz

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort
von rallytour2008, 21

Hallo xxxxd

Das ist Möglich.Die Zusammensetzung ,was letztendlich ein Ergebnis darstellt,sollte möglichst über der Gürtellinie sein.

Kommt da sowas bei raus wie die Nackte Kanone mit Lesslie Nielsen ist das ok.

Gruß Ralf

Kommentar von xxxxd ,

Ich hab Ca 2 sek von der Musik (oder des Sounds) ist halt eher ein Melodie entnommen für das
Also erst gibt es ein (Art Vorgeschichte) (Ca 10 sek) mit dem normalen Sound. Dann Streck der Sound sich in den "Produktionsteil" quasi Bisi Werbung für mein Channel. Ist das okay die Ca 2 sek Sound/Melodie da mit rein? (Das wirkt so episch)

Kommentar von rallytour2008 ,

Von mir aus wäre das kein Problem.Einige sind allerdings dabei die sich ins Hemd machen,weil sie da irgendwo eine Ähnlichkeit wiederfinden die von Ihnen stammt.Das ist überwiegend in der Musikbranche der Fall.

Antwort
von Ahzmandius, 13

Lies dir dazu bitte etwas über die sog. "Freie Benutzung" durch.

https://de.wikipedia.org/wiki/Freie_Benutzung

Kommentar von xxxxd ,

Ich hab Ca 2 sek von der Musik (oder des Sounds) ist halt eher ein Melodie entnommen für das

Also erst gibt es ein (Art Vorgeschichte) (Ca 10 sek) mit dem normalen Sound. Dann Streck der Sound sich in den "Produktionsteil" quasi Bisi Werbung für mein Channel. Ist das okay die Ca 2 sek Sound/Melodie da mit rein? (Das wirkt so episch)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community