Frage von AnonC90 14.02.2012

ist das diebstahl???4

  • Antwort von Gabel1953 14.02.2012
    8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ja , das ist Diebstahl. Das Geld wurde ihm geschenkt und nicht Dir.

  • Antwort von Denkverbot 14.02.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wie kann man nur so kranke Ideen haben?

  • Antwort von Giocatori 14.02.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Alta Denk ma nach das weis sogar meine Schwester das das Diebstahl ist und die ist erst 8oder9

  • Antwort von mona511 14.02.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Klar ist das diebstahl, es ist sein hut, die leute legen es in seinem eigentum und schenken es der person.

  • Antwort von veraeva12 14.02.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    nee, das ist einfach nur schäbig.

    und schaben stinken !!!!!!!!

  • Antwort von Dingenskirchen 14.02.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ja, ist es. Wenn ich Dir alles wegnehmen würde, was Du geschenkt bekommen hast, fändest Du das doch auch uncool. Warum sollte ein Bettler weniger Rechte haben?

  • Antwort von Daner 14.02.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ja! die haben doch schon so wenig, warum dann auch noch das geld klauen? -.-

  • Antwort von Elias012 14.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich hoffe wenn du das mal machst.. Steht Mr. Miagi auf und Haut sowas von derb in die Fratze... Allein der Gedanke... Schäm dich...!!!

  • Antwort von daves85 14.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ja und in meinen augen noch verwerflicher als im laden zu klauen

  • Antwort von keksmonster1 14.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ähm? wir armselig ist das de wenn man einen Penner das Geld klaut?!!

    natürlich ist es Diebstahl.. wie alt bist du bitte? dumme frage !!!!!

  • Antwort von Basti1122 14.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wie armselig wäre das den haha

  • Antwort von glaubeesnicht 14.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Natürlich ist das Diebstahl!

  • Antwort von germanils 14.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ja, und richtig schäbig.

  • Antwort von dresdenlove 14.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ja klar ...die mesnchen die dem das geld gegeben haben haben das freiwillig gemacht aber sie wollten es nicht dir geben sondern dem obdachlosen auf der straße ...

  • Antwort von Borgelt 14.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    natürlich, es ist ja sein geld und nicht deins

  • Antwort von minkerl58 14.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Sicher.

  • Antwort von abibremer 31.07.2012

    münzen oder scheine, die jmd. anders gehören, fallen unter die definition "fremde bewegliche sache", DU nimmst es weg, in der absicht es dir zuzueignen. BINGO: das ist die komplette juristische definition für einen diebstahl.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!