Frage von Kainzbke, 104

Ist das die Einfüllöffnung für das Getriebeöl?

Ist sie das, oder heißt das anders? Weil bei meinem Golf 3 schwappt dort Getriebeöl raus

Antwort
von dermick74, 74

Also wenn da Getriebeöl rausschwappt hast DU mehr als nur ein kleines Problem.

Das ist so eine Art Guckloch.........
Sollte da also wirklich Öl rauskommen, dann ist das Getriebe Reparaturbedürftig !
Solltest Du da Öl reingekippt haben.......Zerlegen, putzen, zusammenbauen

Hier schau...grün ist REIN und rot ist RAUS<
http://www.golf3.de/direktupload/i/800/U-I-OTEuNjAuMTA3LjE5MQ==T-1333492678.jpg

Kommentar von Kainzbke ,

Ich hab eh kein Getriebeöl reingekippt. Wenn da das Öl rausschwappt, kann man den Teil nicht rausdrehen und ersetzen, weil wahrscheinlich wird einfach der Gummi alt geworden sein

Kommentar von dermick74 ,

Wenn da Öl rauskommt, dann ist ein Simmerring wahrscheinlich hin und Dein Getriebe läuft ohne ohne und somit wirst Du es zerstören.

Natürlich musst Du Dir sicher sein, das das Öl da auch wirklich raus kommt. Wenn es so ist muss das Getriebe runter.

Das Teil ist immernoch ein Guckloch....

Antwort
von migebuff, 48

Die Öffnung dient dazu, die OT-Markierung auf dem Schwungrad zu finden. Wenn dort Öl vorhanden ist, ist entweder dein Getriebe oder der Kurbelwellensimmerring undicht, auf jeden Fall wirds teuer.

Kommentar von Kainzbke ,

Gibt es eigentlich einen speziellen Namen für diese Öffnung?

Antwort
von chevydresden, 40

Nein, ist es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten