Frage von aslanyav, 20

Ist das coenzym a gleich dem acetyl coa?

Und verbindet sich beim krebszyklus der acetylrest mit dem oxalacetat, woraus dann citrat entsteht?

Antwort
von Wunnewuwu, 15

Damit die Bindungspartner - hier: Oxalacetat und der Acetylrest - eine Reaktion eingehen, muss der Acetylrest "aktiviert" werden. Bei dieser Aktivierung handelt es sich um die Bildung einer Energie-reichen Thiolbindung zwischen dem Coenzym A und dem Acetylrest.

Ist CoA am Acetylrest gebunden (= Acetylrest-CoA), dann entsteht bei der Reaktion mit Oxalacetat Citrat.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten