Frage von lowman96, 13

Ist das Buch "Roloff/Matek Maschinenelemente" ein geeignetes Buch für Maschinenbaustudenten?

Hallo, als Maschinenbaustudent des 3. Semesters haben wir die Aufgabe bekommen, ein einstufiges Getriebe zu dimensionieren. Sprich alles von Anfang an, die kompletten Wellen, Passfedern, Wahl der Lager, Lebensdauerberechnung, einfach alles was zu einem Getriebe dazugehört. Nur ist es so, dass ich nicht weiß, wo ich zuerst mit der Berechnung anfangen soll und brauche irgendeine "Guideline" wie ich da vorzugehen habe. Unser Professor empfiehlt uns schon seit Längerem dieses Buch https://www.amazon.de/Roloff-Matek-Maschinenelemente-Berechnung-Gestaltung/dp/36... und bei einem Preis von 37€, sollte man sich als Student schon genau überlegen, ob man dieses Buch kaufen soll oder nicht. Hat jemand auch dieses Buch und wie sind die Erfahrungen mit diesem Buch, und könnte dieses Buch meine gewünschte Guideline, in einer der 1100 Seiten enthalten? Danke für eure Antworten :)

Antwort
von wotan38, 10

Wenn der Professor das Buch empfiehlt, würde ich es nehmen, auch wenn der Preis schmerzt. Denn er gestaltet, wenn auch unbewusst, die Aufgaben so, dass sie mit Hilfe dieses Buches lösbar sind. Wir hatten sogar einen, der die Prüfungsaufgaben direkt seinem Lieblingsbuch entnahm.

Antwort
von xXeroXx, 2

ja ist schon ein gutes Buch, welches alles ausreichend verständlich erklärt. Ich kann es nur empfehlen

Antwort
von Terrierego, 8

Hallo Lowman,

das Buch war schon wärend meines ersten Studiums 1978, und meinem zweiten Studium 1982-1986 das Standartwerk.

Besser, und genaugenommen unverzichtbar ist der Dubbel, auch wenn er ein vielfaches kostet,

Gruß

Jürgen


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community