Frage von Keksigirly, 8

Ist das bei euch auch. Ist das normal?

Also ich habe den Film starke mädchen weinen nicht (cool Kids don't cry) geguckt (es geht um ein Mädchen was Krebs hat und sie am Ende stirbt) und bin sehr traurig es ist schon eine Woche her trotzdem denke ich die ganze Zeit darüber nach und mir kommen die Tränen, bei mir ist das immer so wenn traurige Filme gucke aber ist das normal ist es bei euch auch so? Und ja immer wenn ich filme gucke egal ob traurig muss ich immer da rüber reden wie schlimm wie cool oder wie  traurig das war usw und ich muss das tausend mal sagen meine Freunde nervt das sie machen sowas nicht ist das normal????? :/ und ich weis auch das es nur ein Film ist und sie eigentlich lebt bla bla... Brr mein Kopf will es nicht kapieren!

Danke jetzt schon mal fr die Antworten

Antwort
von NicoleStripling, 8

das ist normal. der film bleibt dir nur in Erinnerung.

White Hand .......🙁😭😖

Antwort
von ansbee, 4

Was machst du wenn du den film hachiko guckst?

Kommentar von Nyaruko ,

Kommt drauf an.

Bei dem Film aus dem Jahre 1987: Zuerst lachen, mitfiebern, danach heulen, weil es so traurig war.

Bei dem Film aus dem Jahre 2009: Lachen und gleichzeitig heulen, weil er einfach nur schlecht ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community