Frage von JessiKeksi, 40

Ist das bei der Pille normal hab bisschen angst?

Hallo also ich nehme seit ca 3-4 monaten die pille... im 1.Monat hatte ich meine periode so 16 tage lang was eher eine schmierblutung war.. doch jetzt habe ich meine tage schon 10 tage lang :D aber jetzt nur ganz wenig und die vorigen 2 Monate hat alles gepasst da dauerte sie 6 tage :;D uch ich habe auch nicht so heftige bauchschmerzen und kein  erbrechen und so :D ist das normal? LG

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode & Pille, 19

Guten Morgen,

sei dir zunächst über eines im Klaren: Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw...

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von MiaSidewinder, 15

Schmierblutungen, Zwischenblutungen und dergleichen können von der Pille kommen, steht auch im Beipackzettel. Solange du sie ansonsten korrekt genommen hast und auch die Pause korrekt gemacht hast, ist das nicht schlimm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten