Frage von Theleos3, 4

Ist das Bauen eiens Pc's billiger als der Kauf eines schon fertiggestellten Pc's?

Hallo,

Das würde mich interessieren. Weil eine gtx 1080 einzeln zu kaufen kostet 700€.

Und in einem 900€ pc ist die graka schon drinn mit prozessor (300€) und allem drum und dran.

Ist also ein pc billiger, wenn man ih selber zusammenbaut, oder fertig kauft?

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Grafikkarte & PC, 2



Und in einem 900€ pc ist die graka schon drinn mit prozessor (300€) und allem drum und dran.

Und in einem 900€ pc ist die graka schon drinn mit prozessor (300€) und allem drum und dran.



In deinem €900-PC ist aber keine GTX1080 drin, sondern bestenfalls eine GPU, die dich ~€200 am Markt kosten würde.

Als Faustregel gilt, daß ein FertigPC niemals weniger kostet, als die Summe seiner Teile einzeln gekauft.

Und natürlich ist Selbstbauen billiger,

1. Der System Builder hat ja weitere Kosten damit

2. Der System Builder will ja - völlig zurecht - oben drauf auch noch was dran verdienen

3. Der System Builder muss einen Preispunkt setzen, der die ständig wechselnden Währungskursänderung und EInkaufspreisanpassungen verträgt

All das umgehst Du ja beim Selbstbauen, und kannst immer nach den aktuell ebsten Angeboten schauen.

Antwort
von billootze, 2

Immer im Eigenbau. Sonderfall sind natürlich gebrauchte PCs. In einem 900€ Fertig PC steckt meist eine 200€ Grafikkarte. Wenn überhaupt. Nudeln mit Tomatensoße zuhause zu machen ist ja auch billiger, als im Restaurant.

Antwort
von BlaueGiraffe, 3

Es gibt verschiedene hersteller und varianten der 1080

Antwort
von RazerLP, 3

Meistens ist er billger wenn man ihn selbst baut.Wenn fertig PCs billiger sind als selbstgebaute mit ähnlicher Hardware, wird meist an Mainboard, Kühler und Netzteil gespart.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community