Frage von AlterHallunke, 26

Ist das aussehen der Muskulatur genetisch bedingt?

Also zum Beispiel die Form der Brust etc.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Bizeps, Genetik, Kraft, ..., 9

Hallo! Die Form der Muskeln ist immer eine Kombination aus Genetik und Training. 

Interessant : Der Körper baut nie freiwillig Muskeln auf, fehlt die Notwendigkeit, so sind sie für ihn nur eine unnötige Belastung.

 Der Körper muss also durch Arbeit oder Sport zum Muskelaufbau gezwungen werden. Aus gleichem Grund hält der Körper auch keine Muskeln. Was antrainiert ist, geht ohne Reiz wieder weg.

 Immerhin haben die Muskeln eine Art Erinnerungsvermögen und bauen sich dann schneller wieder auf.  

Alles Gute.

Antwort
von AndiS19, 11

Ja ist es tatsächlich. Ebenso wie auch die Grenze des Muskelwachstums genetisch bedingt ist. Jeder kann durch Training Muskeln aufbauen aber die Grenze des Wachstums gibt leider die Genetik vor.

Antwort
von GuenterLeipzig, 9

Bis zu einem gewissen Grad spielt die genetische Veranlagung schon eine Rolle.

Jedoch läuft auch mit den besten Genen in Sachen Muskelaufbau ohne Training nichts.

Günter

Antwort
von LeoMiara, 15

Ich bin kein Spezialist, aber ich würde sagen ja. Das ist ja auch davon abhängig, wie deine Muskelstränge laufen und ob du überhaupt sichtbar Muskulatur aufbauen kannst oder nicht (gibt auch total dünne Leute mit verdammt viel Kraft, da sie keine sichtbare Muskulatur aufbauen können)

Vielleicht einfach mal im Fitnessstudio fragen was die denken.

Antwort
von FeliUn, 9

Ja ist es, das beste Beispiel ist der sixpack bzw. manche haben einen eightpack oder sogar tenpack, wie gesagt alles Genetik

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community