Frage von sunny443, 40

Ist das Auna-Mic 900B USB auch für Songaufnahmen geeignet?

Ich suche ein Mikrofon ,womit ich sowohl Instrumente als auch Gesang aufnehmen kann.Mir ist das Auna ins Auge gefallen unter anderem wegen des Preises und der guten Bewertung.Aber ist es auch für Gesangs- und Instrumentalaufnahmen geeignet?

Expertenantwort
von Monster1965, Community-Experte für Mikrofon, 24

Um was für ein Instrument geht es denn? Wie viel bist du bereit auszugeben? Wo nimmst du auf?

Kommentar von sunny443 ,

Klavier und Gitarre.Zu Hause wollte ich es aufnehmen ubd ich suche halt ein gutes Mukrofon.Ich bin bereit bis 300 € zu bezahlen.Aber würde das Auna denn ausreichen?

Kommentar von Monster1965 ,

Kommt drauf an, wie deine Ansprüche sind. Das Auna liefert halt auch nur ne 80€-Qualität. Das heißt Rauschen und alles andere als einen linearen Frequenzgang. Aber wenn dir das reicht....

Wenn du auf Qualität gehst und die 300€ auch einsetzt, dann brauchst du auf jeden Fall ein Interface. Z.B. Focusrite Scarlett 2i2 (120€) Jetzt zum Micro:

Für Gesang: Vorausgesetzt du hast eine ruhige Umgebung zuhause in der du aufnimmst, würde ich da zu einem Großmembraner greifen. Z.B. Rode NT1A (185€)

Für die Instrumente: Sowohl Klavier als auch (Akustik-)Gitarre nimmt man typischer Weise mit zwei Kleinmembranern auf. Z.B. Rode M5 Matched Pair (Also zwei) für 180€.

Für Gesang geht auch ein Kleinmembran, jedoch ist es dabei wichtig, dass deine Stimme von Natur aus schon sehr voll klingt. Auch ein akustisch guter Raum ist dabei noch wichtiger, als beim Großmembran. Genau so kann man Klavier und Gitarre auch mit einem Großmembraner abnehmen. Das Klavier wird dadurch dumpfer und etwas verwaschener aufgenommen, die Gitarre klingt ebenfalls dumpfer und basslastiger, was aber je nach Musikrichtung auch gewünscht sein kann.

Für was du dich jetzt also entscheidest hängt ganz davon ab, was der drei Sachen dir am wichtigsten ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten