Frage von AntjeUngenau, 141

Ist das Anstiften zu einer Revolution illegal?

Ist das Anstiften zu einer Revolution illegal?

Antwort
von GlenmoreMorgan, 86

Tja das ist ein spiel mit dem Feuer es ist nicht grade Legal aber hey wenn deine Revolution erfolg hat dann wirds das wohl keine rolle mehr spielen allerdings würde ich damit warten bist die Sache mit Böhmermann geregelt ist unter umständen hast du dann mehr Männer und Frauen :D

Antwort
von voayager, 18

Ja das ist illegal, denn ohne Gewaltanwendung ist keine wirkliche Revolution möglich. Gewaltanwendung wiederum ist laut Gesetz verboten. Wenn du also zum Umsturz aufrufst, kann es schon mal passieren, dass dir dein Staat den Hosenboden stramm zieht. Also ist artig sein angesagt.

Antwort
von TaBnT, 69

Ich las deine Frage und dachte sofort: "Das ist ein weiterer Österreicher, der nicht mit einem Rechtspopulisten als Präsident auskommt :) Ich bin nicht allein :)

Kommentar von potter656 ,

Solidarische Grüße aus Deutschland ;) FCK FPÖ

Kommentar von Toadie ,

Alerta.

Antwort
von Quietmgs, 51

Kommt darauf an ob die Revolution gelingt. 

Antwort
von manofcake, 64

Würde ich mal von ausgehen....aber dafür bin ich trotzdem

Antwort
von peter889988, 3

Grundsätzlich nicht, aber wenn man es sich mit den mächtigen Leuten verscherzt, dann kann es gefährlich werden.

Antwort
von Zarebrius, 36

Natürlich. Du willst ja gegen das  bestehende System und damit auch die Gesetze rebelieren. Revolution ist immer illegal da wo sie passiert.

Andere Länder, denen eine Revolution in einem fremden Land nützt, sehen so einen Umsturz natürlich positiv.

Antwort
von hummel3, 17

Aus Sicht des herrschenden Systems, gegen welches sich die Anstiftung zur Revolution richtet, immer! - Alles andere wäre unlogisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten