Frage von PosoPerne, 65

Ist das alles Menschenwerk?

Wie Kommen Fische, Muscheln und Wasserplfanzen von einen See in den anderen?

Die Frage man zwar etwas naiv klingen, aber ich darüber mache ich mir schon einige Zeit meine Gedanken.

Es scheint die Selben Fische, Pflanzen und Muscheln in beinahe allen Seen zu geben. Viele der Seen haben keine offensichtliche Verbindung zu anderen Seen, oder sehr weit vom nächsten Gewässer entfernt. Und doch haben alle Seen die ich kenne ähnliche Tiere und Plfanzen die sie bewohnen. Wie kommt das? Waren das die Menschen in den letzten beiden Jahrtausenden oder gibt es eine andere Erklärung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gerolsteiner06, 28

Das ist eine sehr qualifizierte Frage und nur wer sie nicht versteht wie Klonkdrauf, hält sie für dumm.....

Viele Pflanzen  und Tiere nutzen Wasservögel um sich zu verbreiten. Z.B Kleinkrebse (Wasserflöhe) sondern Eier ab, die auf der Wasseroberfläche schwimmen und von Wasservöglen in andere Gewässer getragen werden.

Aber grundsätzlich: Die Seeen sind nicht so stabil wie sie uns heute in den von uns überschaubaren Zeiträumen gesehen werden. Sie werden oft überschwemmt, dann entstehen Verbindungen zwischen ihnen  und es erfolgt ein biologischer Austausch.

Es gibt viele Beispiele von Seen weltweit, die seid Jahrtausenden völlig isoliert sind. Dort haben sich völlig eigenständige Arten entwicklet. Daher ist genau dieses Thema ein sehr wichtiges Forschungsgebiet zur Evoluionstheorie. Google mal "Allopatrische Artbildung" oder "Buntbarsche" in Ostafrika oder Südamerika.


Antwort
von voayager, 10

Fischlaich wird immer mal wieder im Gefieder div. Vögel mittransportiert und gelangt so in andere Gewässer.

Antwort
von selemin, 49

Die Erde mit den Kontinenten und seen verschieben sich bzw verändern sich. Wir Menschen waren es teilweise die Tierarten in andere seengebrachthaben allerdings vögel die vorher in einem see sind könner noch samen oder eier von tieren am Flügel oder so ( mund) haben und das werden sie im sse los.( zb wenn sie was trinken und sie ein ei im mund haben es im anderen see rausfält.

Antwort
von Bitterkraut, 33

Vögel/Wasservögel z.B. vertragen Eier und Samen im Gefieder. Tiere fressen Früchte und scheiden die Samen anderswo aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community