Frage von Hitechnoob, 19

Ist das Alienware m18x r2 mit i7 3940XM, 16 GB RAM, 256GB ssd +1tb hdd und mit einer gtx 680m 4GB vram noch zu gebrauchen für 1000€ und für aktuelle Spiele?

Danke für eure Antworten

Antwort
von LiemaeuLP, 9

Nein, ist er nicht mehr. Und außerdem viel zu teuer. Für 1.000€ bekommste neu mehr (schau mal bei MSI)

Antwort
von iTech01, 9

Veraltete Hardware und allgemein sind fertig Pcs nicht zu empfehlen da sie einfach zu teuer sind. Bau dir selbst einen da hast du viel mehr zum gleichen Preis und so schwer ist das nicht, gibt ja auch sau viele Tutorials.
Gruss

Kommentar von LiemaeuLP ,

Es handelt sich um ein Notebook du Hirsch^^

Antwort
von MrPriViLeG, 13

Mit einer GTX 680m wirst nicht viel reißen.

Kommentar von Hitechnoob ,

und mit 2x gtx 880m 8vram?

Kommentar von MrPriViLeG ,

Damit bist du in allen Games vollkommen ausreichend ausgestattet solange du bei Full HD bleibst und kein 4k Gaming betreiben willst .. beachte das bei 2 Grafikkarten in SLI nicht alle Spiele unterstützt werden. Auch wird der VRam bei 2 Grafikkarten nicht addiert.

Kommentar von Hitechnoob ,

Ah Ok danke, oder soll ich mir lieber ein anderes Notebook holen mit einer gtx 970m? die wird bestimmt alles reißen

Kommentar von MrPriViLeG ,

wenn es in deinem Budget liegt nimm den Laptop mit der 970m. Es ist immer besser eine starke statt zwei mittleren Karten zu nehmen. Die GTX 970 reicht locker aus um alle Games in Full HD bei vollen Settings zu zocken :)

Antwort
von Born2Hack, 9

HaHaHa. 1000€ dafür ist viel zu teuer und nein aktuelle Games gehen damit nicht mehr auf hohen Einstellungen (je nach Game)

Aber die GPU ist schon sehr schlecht...

Antwort
von paule312, 2

600€ würden eher passen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten