Frage von zouuuuuuuuuuuuu, 47

Ist Dark Souls eurer Meinung nach empfehlenswert?

Hab gehört, dass dieses Spiel sogar viel schwieriger, als Monster Hunter Freedom Unite sein soll^^ Alleine ist MHFU ja schon schwierig von den Monstern her..^^

Antwort
von user21011982, 35

Das kommt darauf an. In jedem Fall ist es bockschwer und Du musst schon eine hohe Frustrationstoleranz mitbringen. Aber je schwerer die Aufgabe, desto größer das Erfolgserlebnis nach dem Bewältigen. 

Ich würde sagen, einfach mal antesten.

Antwort
von Flimmervielfalt, 24

Ich finde das Spiel grauenhaft. Drei Mal bin ich auf die Empfehlung von Kumpels reingefallen und habe somit Demons Souls und Dark Souls 1 und 2 gekauft, aber bei beiden kein Land gesehen. Grauenhaftes Spiel für Masochisten.

Kommentar von EightSix ,

Lernresistent scheinst du ja zu sein. Ich mein, wenn ich kein Weißbrot mag dann kauf ich mir auch nicht immer eine andere Brotform und hoffe dass es mir schmeckt 

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Nee, das hat damit nichts zu tun. Ich wurde halt vollgelabert mit Floskeln wie "Der neue Teil ist jetzt aber sowas von einsteigerfreundlich und leicht" und dann stimmte das nicht mal.

Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu ,

Ja, es heißt ja angeblich "Masochisten werden es lieben!"

Antwort
von Franky04, 21

Na ja , so schwer ist es auch wieder nicht. Mit der richtigen Taktik und Geduld ist es zu schaffen. Einfach drauf zu schlagen ist der sichere Tod. Der Anfang ist für Einsteiger schon hart doch wenn man sich mal reingebissen hat läuft es . Sterben und lernen. Für mich eins der besten Spiele überhaupt doch für ungeduldige wohl weniger geeignet.

Antwort
von Exohny, 32

Bei diesem Spiel brauchst du wirklich viel geduld da es auch wirklich schwierig ist zu spielen und noch viel schwerer zu meistern :)

LG Exohny

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten