Ist da was Wahres dran (Dr. House)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Medizinisch gesehen ist das Herz dann natürlich transplantationsbereit- aber kein Arzt der Welt ließe so etwas zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas ist (zumindest in Deutschland) nicht möglich. Der Arzt kann garkeine Entscheidung treffen wer das Organ bekommt. Deutschland ist Mitglied bei Eurotransplant, einem Zusammenschluss mehrerer Europäischer Länder unter denen die Organe verteilt werden. Organisiert wird das in Deutschland von der DSO (Deutsche Stiftung Organspende).

Es gibt Transplantationslisten mit den Namen der Patienten, dann wird nach dringlichkeit verteilt. Wenn Jemand in Berlin Organe spendet kann gut sein das seine Leber nach München, die Nieren nach Wien und Budapest und das Herz nach Amsterdam gehen.

Die behandelnden Ärzte und der Spender selbst haben keinen EInfluss darauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstmord unter ärztlicher Aufsicht ist nicht möglich. Ich mag die Serie, aber vieles ist maßlos übertrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?