Frage von CrystalMoon, 114

Ist da ein Geistermädchen in meiner Wohnung?

Also, mir ist immer etwas seltsames in der Wohnung passiert ich gebe euch mal ein paar beispiele: Einmal war ich in meinem bett und habe ein bisschen gelesen plötzlich höre ich wie jemand durch den Flur rennt mit einer Schelle dieses eine Musikinstrument. Ich konnte aber von meinem Bett aus in den Flur sehen aber da war nichts. Dann wieder in meinen Bett sah ich wie etwas das aussah wie ein Mädchen auf dem sessel in meinem zimmer saß das konnte man leicht erkennen. Dann war ich einmal baden in der Badewanne und habe ganz kurz getaucht und auf einmal hörte ich unterwasser : "Das ist mein Zimmer......" und noch irgendetwas was ich aber nicht verstehen konnte. Die stimme klang nach einem jungen mädchen. Seitdem tauche ich nie wieder in der Badewanne. Könnt ihr mir sagen was da los ist?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Herpor, 22

Ich würde dem Gesit eine Puppenküche einrichten.

Bei seinem nächsten Besuch wird er dir dann sagen, ob sie ihm gefällt und was für Veränderungen noch durchzuführen sind.

Die Puppenküche muss aber nach vorne offen sein, sonst fühlt sich der Geist eingeengt.

Eingeengte Geister mutieren zu Kobolden und richten in Wohnungen und auf Schiffen Verwüstungen an. Dort heißen sie allerdings Klabautermänner.

Klabauterfrauen haben sich wegen sexueller Diffamierung schon beschwert und treten umsoi häufiger in der Öffentlichkeit auf.

In Kinderzimmern kommen auch schon mal Klabauterkinder vor.


Antwort
von TikayLa, 65

hmm also i würde mal umziehen wenns in nächster zeit möglich ist. vielleicht jemand gestorben oder sonst für negative dinge.hatte einen Einbruch in meiner Wohnung. wohnte noch 2 jahre hier und habe eine Art Angststörung entwickelt. werde jetzt ausziehen und hoffen auf Besserung. auch wenn man nicht daran denkt ist es unterbewusst da.

Antwort
von WatsappUser, 28

Könnte gut möglic sein dass du dir das nur einbildest aber wenn du wirklich von dir aus sagen kannst dass es zu 100 % keine Einbildung war würde ich dir raten umzuziehen! forsche erst garnicht nach ansonsten passiert noch etwas!Ich persönlich glaube an sowas und ich würde sofort umziehen!!

hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von Spirit528, 45

Naja Du könntest erstmal Nachforschungen anstellen was denn die Vormieter (eventuell auch die vor den Vormietern und noch weiter davor) für Leute gewesen sind und ob da so ein Mädchen dabei war.

Das nächste Mal erwidere doch "und jetzt ist es mein Zimmer, ihr wohnt hier nicht mehr."

Antwort
von cvbnmyx, 49

Zu viel paranormal activity gesehen?

Nein, wenn du sowas ernsthaft hörst und es keine Scherzfrage ist dann würde ich dir raten dringend einen Therapeuten aufzusuchen.

Vielleicht verbindest du damit etwas.

Viele Grüße  

Antwort
von Biberchen, 44

das ist der Geist eines Mädchens das vor über 100 Jahren an der Stelle ermordet wurde und weil der Mörder nicht ermittelt wurde findet sie keine Ruhe!

Antwort
von Kaesequalle, 26

Rede mit einem Therapeuten, ist vielleicht ne psychoseoder so

Antwort
von roubehrt, 49

Ja ist wahrscheinlich ein Geist..viel glück

Antwort
von Chris10021999, 15

Ein Fall für die Ghostbusters oder die Winchesters^^

Antwort
von maxiking0222, 6

Weist du etwas über das Haus oder die Wohnung in der/dem du lebst ? Das könnte als Anhaltspunkt sehr wichtig sein um festzustellen warum sie dich heimsucht.

Hör vorerst nicht auf diese Therapie-Spinner. Geister sind real.

Antwort
von lukagon, 46

Ruf die Ghost Busters.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten