Frage von XminamiiX, 65

Ist da Anwesenheitspflicht wegen "schulischer Veranstaltung"?

Hallo...

Mein "super toller" Lehrer ist auf die grandiose Idee gekommen, uns unsere Freizeit am Sonntag zu "stehlen" nur damit wir unsere Klassenkasse auffuellen koennen, weil er Ende des Schuljahres mit uns in den Europapark will.

Meine Mutter meint, dass ich Sonntags in die Eishockey Arena muss mit meiner Klasse und das es da keinen Ausweg gibt, weil schulische Veranstaltung und Anwesenheitspflicht (obwohl das NUR meine Klasse macht). Stimmt das?

Oder kann ich mich da irgendwie raus reden? Weil Sonntag ist der einzige Tag an dem ich meinen Freund sehen kann, wir wohnen zu weit auseinander um uns unter der Woche zu treffen und Samstags muss er zum Feuerwehr Training...

Antwort
von kleinerhelfer97, 36

Wenn es eine offizielle schulische Veranstaltung ist, die vom Direktor genehmigt wurde, dann müsst ihr euch da wohl oder übel durchbeißen.

Antwort
von Nordseefan, 55

Klar könnt ihr euch alle weigern. Dann gibt es halt keine (teuren) Ausflug in den Europapark.

Antwort
von lupoklick, 39

Euer Lehrer könnte sagen:

"Ich SCH....  auf die Blagen!!!" 

... und sich ein gemütliches Wochenende gönnen....!!!

Nimm ein lauwarmes Kamillenbad und geh zu der Schulveranstaltung.

Antwort
von flar2000, 28

Ihr könnt euch zwar weigern aber dann habt ihr bald ein Verfahren am Hals. Die 1. Klasse unserer Schule ist letztes Jahr auf die selbe Idee gekommen und hatten dann eben ein Verfahren am Hals.

Tut mir Leid,

Liebe Grüße flar2000

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten