Frage von Schwarzstern,

Ist CS bei jungen Mädchen/Jungen gefährlich ?

Hallo Leute,

Kann sich CS ,sprich Cyber Sex oder anders genannt Comquter Sex auf die Persönlichkeit der jungen Kinder auswirken?

Denn es ist so : Früher als ich 11 war habe ich öfters mit älteren Männern gechattet die Sex haben wollten.Ich habe das eine Zeit lang gemacht und füllte mich hinterher total dreckig wenn ich mit ihnen gechattet habe,nicht mit Cam oder so (!).

Wenn ich es jetzt noch mache (bin mittlerweile 12 ) sehe ich das irgendwie mit anderen Augen und finde das abstossend aber an manchen Tagen mache ich das dann doch wieder um sich besonders zu fühlen.

Daher meine Frage ob mich das in irgendeiner Weise geprägt hat und ob das generell "schädlich" ist.Danke für eure Antworten.

MFG Schwarzstern

Antwort von cybaer,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein, es ist nicht schädlich. Sex ist "natürlich" - auch, ihn haben zu wollen. Und auch mit 12.

Zw. 10 und 13, so sagen die Sexualpädagogen, wächst der Wunsch nach einer "erwachsenen Sexualität". Aber vor der Umsetzung kommt das Problem der "Gelegenheit". Und CS ist halt eine "Gelegenheit" - und eine ständig verfügbare und (mangels Körperkontakt) auch nicht gefährliche.

Eigentlich muss man sagen, dass ich mit 12 auch schon damit angefangen habe (und ich war nicht der Jüngste). Nur gab es damals noch keine Cams und auch kein Internet. Aber letztlich war es genau das gleiche - halt in Umkleidekabinen oder Duschen von Schwimmbädern.

Hat es mich geprägt? Sicherlich! Ich habe ein sehr entspanntes Verhältnis zur Sexualität bekommen, glaube seitdem nicht mehr alles, was "die Erwachsenen" so alles erzählen ("Eine der großen Lügen, die wir Kindern erzählen, ist, dass Sex für Liebe steht. Menschen nutzen Sex, um alle möglichen Gefühle und Motive auszudrücken, etwa Abenteuerlust oder Fürsorge, aber auch Wut oder Verachtung.", Dr. David Schnarch, Sexualtherapeut), und habe auch deswegen angefangen, selber viel über Sexualität zu lesen, um mir eine eigene Meinung zu bilden.

Hat es mir also "geschadet"? Ein katholischer Priester würde sagen: Ja (aber das sind ja teilweise selbst die allergrößten Säue). Ich würde sagen: Nein - ganz im Gegenteil. Mir wurde da auch zum ersten Mal bewusst, dass ich nicht nur auf Mädchen stehe, sondern das ich, wie 90-94% aller Menschen, bisexuell bin (also auch Sex mit Männern toll finde).

Also: Mach es, wenn es dir Spaß macht, und lass es, wenn es dir nicht gefällt. Bedenke aber: Wenn Du als Unter-14-Jähriger CS mit Leuten hast, die 14 oder älter sind, dann macht der Ältere sich strafbar (was dir natürlich egal sein kann - aber auch Du wirst ja mal 14)! Und bedenke auch: Was die Webcam aufnimmt, kann auch gespeichert werden! Und was gespeichert wird, kann auch den Weg ins Internet finden. Das solltest Du immer im Hinterkopf haben - und ggf. entsprechend handeln.

Antwort von Lineya,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ahh lass das doch, du bist erst 12! In dem Alter hab ich noch mit Puppen gespielt. An CS muss nichts abstoßendes sein, aber findest du es nicht auch etwas pervers, wenn sich ein ausgewachsener Mann ausgerechnet ein zwöljähriges Kind sucht?

CS kann schädlich für dich sein, weil du einfach noch nicht reif dafür bist; wirklich beurteilen kann das aber keiner, der dich nicht kennt, es ist ja keine Allgemeinfrage.

Antwort von nguyentrungduc,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein , vielle schreiben über Sex Themen , schlimm wärst wenn du im dein Alter Sex Cam machen würdest und was weis ich , mach was du wills aber kein trefft pls ;)

Antwort von KathieNamenlos,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mit 13 hatte ich einen solchen eigenartigen Kerl auf meiner Freundesliste. Er schrieb mir sexistische Dinge, ich habe ihm dann gesagt, dass ich den Kontakt nicht mehr will. .. auf jeden Fall sehe ich die Männerwelt nun anders, bin vorsichtiger geworden. Ich rate in deinem Alter von ab. Deswegen sind Männer aber auf keinen Fall schlecht! Nicht alle zumindest ;)

Antwort von Moldei,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Naja. Ob das mit deinem alter sinnvoll ist, ist fraglich.

Antwort von ANTIACTA,

Ist doch völlig "NORMAL"

Antwort von Yessari,

Auf die persönlichkeit kann es sich sicherlich auswirken, genauso, wie bei Jungen, die ohne Vater aufwachsen. Es muss natürlich nicht so sein, aber die Möglichkeit besteht. In dem Alter wird man aber durch viele verschiedene Sachengeprägt und beeinflusst, deshalb würde ich mir nicht zuuuu viele gedanken drum machen. Und bitte hör damit auf.

Antwort von drehorgel5000,

ich denke nicht, dass es schädlich ist

die menschheit (auch die jugend) muss sich an neue möglichkeiten gewöhnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten