Ist Chlorwasser / Salzwasser schlecht für ein Tattoo?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Definitv Ja! 
Ein Tattoo ist ja Anfangs noch eine Wunde, das sollte man nie vergessen.

Durch Salz- & Chlorwasser und auch starke Sonneneinwirkung kann entweder das Tattoo "stückig" oder "eingerissen" aussehen oder an Farbe verlieren. 

Wenn man trotzdem im Wasser war, am besten gut abspülen und kräftig eincremen. Bei starker Sonne am besten immer bedeckt lassen und immer wieder nachcremen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Netschi
29.02.2016, 23:37

Und wenn ich es schon 2 Jahre habe? Des hört sich so an als darf man nie wieder in die Sonne oder ins Wasser

0

Wenn es frisch ist, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?