Ist Breakdance (Attraktion) gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich weiß nicht wie ds bei euch ist aber bei uns fahren die am Tag ein wenig langsamer als am abend/nacht weil vermehrt kleine kinder sind. also du könntest es ja mal am tag versuchen :)

und ich denke nicht dass du dich übergeben musst :) schau halt dass du zwischen dem essen und der fahrt ein wenig pause machst :D

kann schon sein dass du ein wenig süchtig danach wirst :D aber muss nicht sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefährlich ist Breakdance ganz sicher nicht.

Ob du dich nach der Fahrt übergeben musst, kann ich dir nicht sagen.

Die meisten Leute müssen sich natürlich nicht übergeben, sonst würde wahrscheinlich irgendwann keiner mehr damit fahren. Aber manche vertragen es nicht, mit ganz vollem Magen zu fahren. Und Sturzbetrunkene, die sich vermutlich ohnehin bald übergeben hätten, übergeben sich bei solchen Fahrgeschäften auch gerne mal (schön zu beobachten auf diversen Volksfesten zu fortgeschrittener Stunde).

Ich würde dir vorschlagen, es einfach mal zu versuchen. Wenn dir beim Autofahren oder grundsätzlich nicht allzu schnell schlecht wird, sehe ich bei Breakdance auch kein großes Risiko. Entspann dich einfach und genieße die Fahrt. Es wird dir sicher Spaß machen. Aber ob Breakdance für dich einen großen Suchtfaktor hat, kann man vorher natürlich nicht wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ALLES in diesen Bereichen hat mit egal wie vielen Sicherheitsvorkehrungen ein gewisses Restrisiko. Aber sonst musst du dir keine sorgen machen. Spaß macht es. Bis man zu oft damit gefahren ist. Dann hat man sich daran gewöhnt und es kribbelt nicht mehr und es löst keine euphorischen Gefühle mehr aus. In diesem Fall brauchst du mehr. Schlimmere Sachen. So ist es zumindest bei mir. Die Grenze nach oben hab ich noch nicht gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob dir schlecht wird, können wir hier nicht sagen. Es geht schon in den Magen, für die meisten ist das ja der Kick, also angenehm. Ich hätte da früher den ganzen Tag drin verbringen können^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist wie jede andere Attraktion. Macht Spaß und wenn man wird schon ordentlich durchgeschüttelt, also falls man in Achterbahnen oder so schnell kotzt, sollte man das lieber lassen. Ansonsten macht es sehr viel Spaß & einen großer Suchtfaktor ist nicht dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mir wurde sehr schwindelig und ich hatte die ganze Zeit das Gefühl dass ich rausfalle, finde Fahrattraktionen sowieso unangenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst selbst wissen wie anfällig du für Schwindel bist und ob es dir Spaß macht dich auf dem Kopf dauerhaft zu drehen. Also ich war danach erstmal daheim und habe mich übergeben 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung