Frage von Calioniel, 74

Ist Borderline angeboren oder kann man es bekommen?

Laut meinem Psychiater ist es eine Krankheit, die angeboren ist. Aber ich habe letztens eine Reportage gesehen, weiß nicht mehr worüber, da hieß es "..dadurch werden sie anfällig für Krankheiten wie Borderline". Das hieße ja, man kann es bekommen. Kennt sich da wer aus?

Antwort
von bikerin99, 45

Borderline, eine Persönlichkeitsstörung, ist nicht angeboren. Aber es gibt Lebensbedingungen, wie schwierigste soziale Beziehungen im Kleinkindalter, Traumata, die dazu führen, diese Krankheit zu entwickeln.
Man nimmt an, dass eine gewissen Verletzlichkeit (Vulnerabilität) dafür angeboren ist.

Antwort
von voayager, 26

Laut dem Hirnforscher Gerhard Roth liegt eine genetische Veranlagung zu 40% bei dieser Störung vor.

Antwort
von jxnass, 52

Mann kann Tendezen dazu angeboren bekommen. Aber auch im Laufe des Lebens bekommen.

Antwort
von Xnxcxhxm, 41

Ich glaube es ist beides möglich...In meinem Fall kam es durch Traumas aber es kann bestimmt auch in anderen Fällen angeboren sein.

Antwort
von Akka2323, 42

Es ist nicht angeboren und man kann da auch wieder raus.

Antwort
von HighesEinhorn, 28

ich kenne eine die hat sie seit der geburt in sich aber die krankheit ist bei ihr dann erst mit 14 ausgebrochen

Antwort
von taddixd, 42

Borderline kann man bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community