Frage von KerstinLL, 44

Ist Bluthochdruck Heilbar?

Die Geister Scheiden sich weiss nicht was man glauben soll bei sovielen hokospokus seiten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von OnkelSchorsch, 23

Sofern der Bluthochdruck medizinisch zuweisbare Ursachen hat, können die Ursachen behandelt werden.

Andernfalls kann nur durch ständige Medikation dafür gesorgt werden, dass der Blutdruck in vertretbarem Rahmen bleibt. Hier kommen dann im Extremfall blutdrucksenkende Mittel zum Einsatz, meist aber Betarezeptorenblocker. Bluthochdruck gilt als chronsiche Krankheit, die zwar gut behandelbar, aber in den meisten Fällen nicht heilbar ist.

Antwort
von GuenterLeipzig, 2

Der beste natürliche Blutdrucksenker ist regelmäßiger Ausdauersport.

Günter

Antwort
von turnmami, 25

Man kann den Blutdruck mit natürlichen Mitteln bis zu einem gewissen Grad senken, mit Medikamenten noch viel mehr.

Aber heilen kann man ihn in den seltensten Fällen

Antwort
von Mell1990, 10

Gesund ernähren, bei Übergewicht abnehmen und stress reduzieren. Sport ist auch immer gut.
Kommt aber auch drauf an ob man noch andere Krankheiten hat usw

Antwort
von anaandmia, 30

Das kommt auf die Ursache an, da Bluthochdruck oft nur eine Art "Symptom" ist.

Antwort
von ManuTheMaiar, 17

Wenn man die Ursache heilen kann zum Beispiel Übergewicht

Antwort
von Dontknow0815, 25

Kommt auf die Ursache des bluthochdrucks an.

Antwort
von AnonymerTyp2016, 14

Nicht bös gemeint aber hast du einen hohen körperfett anteil ?

Kommentar von KerstinLL ,

Ja

Kommentar von AnonymerTyp2016 ,

es kann dann daran liegen dass sich Fett in den Arterien absetzt und sie verengt was den druck steigert, musst dir das so vorstellen du hast einen wasserschlauch und machst deinen Daumen auf das ende des schlauchen da läuft das wasser nich normal raus sondern mit mehr druck und so musst du dir (wenn es so ist) deine arterien vorstellen. dagegen hilft eigentlich nur sport sport sport dass das fett weg kommt und die arterien wieder frei macht

Antwort
von MorthDev, 20

Ich glaube heilen nicht, aber durch Medikamente kurzzeitig senken..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten