Ist bisschen Alkohol schädlich?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich bin Alkoholiker seit 40 Jahren. Wenn du bisher noch nie Alkohol getrunken hast, wird sogar ein Bier schon reichen, um dich angetrunken zu machen, mehr erst einmal noch nicht. Alkohol ist ein Zell-Gift, d.h., dass auch geringe Mengen davon Zellen unwiderruflich abtöten. Vor allem Hirnzellen sind äußerst empfindlich und stoffwechselbedingt gehen ca. 30% des Giftes in's Gehirn. Wenn du regelmäßig (egal, ob täglich oder wöchentlich) trinkst, gewöhnt sich dein Körper an diesen Stoff und "braucht" ihn, um normal zu funktionieren. Fehlt er, reagiert dein Körper mit Zittern und Schweißausbrüchen. Eine Woche kein Alkohol und du bist dieses Problem los. Wenn es dir nach dem Trinken so gut geht, dass du bei der nächsten Gelegenheit wieder trinkst, um dich besser zu fühlen (den 'Kick' kriegst), dann bist du psychisch abhängig, dann brauchst du professionelle Hilfe! Aber ich gebe dir einen Tip: wenn du mal Bier ausprobieren willst, trink es oder noch ein zweites, am besten ganz allein. Den Morgen danach wirst du bestimmt nicht vergessen... Ich rate dir dazu, damit du weiß, wie Alkohol auf dich wirkt, bevor du ihn in Gesellschaft trinkst. Mit Kumpels Alkohol zu trinken, ist kein Beweis für "Männlichkeit", ihn wegzulassen beweist Willensstärke. Um gesellig und lustig zu sein, braucht niemand Alkohol; und deine Freundin (?) wird sich freuen, dich zu küssen, ohne deine Alkoholfahne abzubekommen!

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von ein zwei Bierchen kann nichts passieren ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Glas Bier reicht zur Ausprobieren und schadet auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich denk nicht dass du von einem Bier gleich süchtig wirst ;) da muss man über nen langen Zeitraum regelmäßig Alkohol zu sich nehmen :D von der Dosierung her würd ich auch mal sagen dass da von en paar Bier nicht allzu viel passieren wird :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bisschen Alkohol schadet auf keinen Fall, wenn du Angst hast süchtig zu werden frag deine Freunde ob sie nicht mit darauf achten können aber im Normalfall wird man es nicht. Besoffen ist jeder zu einem anderen Zeitpunkt aber nach 3-4 Bier merkt man meistens schon das man etwas getrunken hat^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als süchtig zählt man bei zwei Bier täglich, um leicht angetrunken zu sein brauchtest du bei deinen Angaben ca 3, eher 4 Bier.

Mehr als 6 würd ich nicht trinken, weil ..., wer trinkt 3 Liter in einerer “kurzen“ Zeit?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schädlich ist ein Bier nicht. Aber es ist ein Einstieg zu mehr. Pass auf und Probier es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst nicht sofort süchtig. Wenn du nur ein Bier trinkst passiert dir nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Ein Bier wird dich süchtig machen, du wirst immer weiter trinken, irgendwann verschläfst du, dann gehst du gar nicht mehr zur Schule, hast kein Geld mehr für Bier, klaust Geld von deinen Eltern, rutschst immer tiefer in die Sche**e während immer mehr dein IQ abbaut und deine Gehirnzellen absterben. Nach und nach magst du mehr, greifst du Crystal, wirst von Drogendealern ver**scht und zusammengeschlagen, landest im Krankenhaus und merkst:
Es ist nicht cool wenn man Bier trinkt um zu zeigen wie krass man drauf ist. Das ist meine Gesundheit nicht wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Harlekin59
30.09.2016, 16:23

Was ist denn das für eine Antwort??? Wer keine Ahnung hat, sollte Fragen gar nicht erst beantworten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0

60kg????? da bist du nach 1nem bier dicht ist ja dein erstes da ist jeder gleich dicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CorvusCorax1
19.05.2016, 23:18

Haha ma gucken 😂

0
Kommentar von ggmen
20.05.2016, 00:54

Ah ne stimmt eig nicht so ganz ich wieg 55kg bin 1,75m groß und 16 Jahre alt und bin erst nach 3 Bier angetrunken obwohl ich eh bloß alle 2 Monate saufen gehe.

0