Frage von fortensis,

Ist biolisches Obst und Gemüse wirklich immer ungespritzt?

Gibt es dazu Studien oder irgendwelche Testberichte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Reanne,

Es ist ungespritzt, die Bauern werden ohne Anmeldung laufend überprüft und wenn nur einmal etwas gefunden würde, wären sie sofort den BIO-Status los.

Kommentar von Asienseminare ,

Falsch: Für viele Obst- und Gemüsesorten sind Pflanzenschutzmaßnahmen sogar amtlich vorgeschrieben, um die Schädlingsverbreitung einzudämmen. Biobauern müssen gegebenfalls also auch spritzen, aber halt mit "harmloseren" Insektiziden.

Antwort
von Medienmensch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es ist natürlich gespritzt.

Kommentar von Rufus120d ,

Ja natürlich, BIO heißt nicht immmer ungespritzt, es sind nur "harmlosere" Spritzmittel, wie Asienseminare schon gesagt hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community